Kritik: Anthony Baxters verrückter neuer Doc zeigt, warum Donald J. Trump eine internationale Bedrohung ist

'Du wurdest auch übertrumpft'



Im Jahr 2011 drehte ein britischer Filmemacher namens Anthony Baxter eine Dokumentation über den Luxusgolfplatz, den Donald J. Trump an einem Strand in Balmedie, Aberdeenshire, Schottland, errichtete. Insbesondere machte Baxter eine Dokumentation über die Einheimischen, die bekommen wurden geil gefickt von dem Luxusgolfplatz, den Donald J. Trump an einem Strand in Balmedie, Aberdeenshire, Schottland, errichtete.

Der Film hieß “; Sie wurden übertrumpft ”; und während sein Titel die unzähligen Millionen von Menschen ansprechen sollte, die von Amerikas handlichstem “; Milliardär ”; es war direkter auf ein Opfer gerichtet: Michael Forbes. Forbes, der ausgesprochenste und unbequemste Grundbesitzer, der sich weigerte, sein Eigentum an den Immobilienmakler zu verkaufen, der mit dem Hubschrauber auf seinen Hinterhof flog ('die kleinen Leute', wie Donald Trump Jr. sie nennt), wurde schnell zu einem Dorn im Auge von Trump ; s Seite, eine Erbse unter seiner goldverkrusteten Matratze. Trump ist notorisch schwer zu verunsichern, aber dieser Teilzeit-Lachsfischer schaffte es, direkt unter seine nuklearorange Haut zu schlüpfen. Tatsächlich war der Donald so beleidigt über den Anblick des rustikalen Familienhauses des Schotten ('Der Mann lebt im Müll. Er ist ein Schwein'), dass er sofort begann, den Boden um den 'Schweinestall' herum auszugraben. Forbes abschneiden ’; Wasserversorgung in den Prozess. Natürlich, als der arme Plutokrat erfuhr, dass er einem hart arbeitenden Eingeborenen und seiner älteren Mutter so großen Schaden zugefügt hatte, tat er alles in seiner Macht Stehende, um die Dinge richtig zu machen.



[Pause zum Lachen]



Ich mache nur Spaß. Fünf Jahre sind vergangen, seit Baxter seinen Film veröffentlicht hat, und Molly Forbes - Michaels 92-jährige Mutter - muss immer noch eine Schubkarre benutzen, um ihren täglichen Wasservorrat aus einem Bach in ihrer Nähe zu holen (völlig normal aussehend). Haus. Dies trotz der Tatsache, dass Trumps lokales Sprachrohr versprochen hatte, das beste Wassersystem zu installieren, das der Forbes ’; habe jemals gehabt. ”; Dies trotz der Tatsache, dass Trump einmal im Fernsehen war und erklärte, dass Molly Forbes mich an meine Mutter erinnert, wenn Sie die Wahrheit wissen wollen.

ted in mikel



Leider wissen Michael und Molly Forbes die Wahrheit nur zu gut. Die Wahrheit ist, dass die Dinge bei Trump International Golf Links nicht so gut gelaufen sind. Die Wahrheit ist, dass die Einrichtung nur 100 der 6.000 Arbeitsplätze besetzt hat, die sie der Gemeinde als Gegenleistung für die Zerstörung ihrer umweltgeschützten Küste versprochen hat, und dass der Abschluss des Projekts mehr als 500.000 Menschen dazu veranlasst hat, eine Petition zu unterzeichnen verbieten Trump von der Wiedereinreise in das Vereinigte Königreich. Die Wahrheit ist, dass das Schicksal der Familie Forbes und ihrer Nachbarn ein Blick auf das war, was nach dem 9. November für den Rest von uns auf Lager sein könnte.

Oscar-Wahl 2018

Wenn “; Sie ’; übertrumpft worden sind ”; war eine warnende Geschichte, “; Sie ”; sind auch getrumpft worden ”; ist eine tickende Zeitbombe.

LESEN SIE MEHR: @ArtHouseTrump spricht! Lernen Sie den Mann hinter der Twitter-Parodie kennen

Der neue Film von Baxter, der sich weniger als eine Fortsetzung als vielmehr als weitreichende Fortsetzung einer lokalen Nachrichtengeschichte entfaltet, versucht, die Kluft zwischen der persönlichen Hölle einer Familie und dem zu überbrücken, was dies für den Durchschnittsamerikaner bedeuten könnte Seite des Atlantiks. Rechtzeitig und opportunistisch in gleichem Maße, “; Sie ”; wurden auch übertrumpft ”; ist in erster Linie ein Hit für einen Präsidentschaftskandidaten, eine unterhaltsame Arbeit von agitprop, die erkennt, wie die Wähler durch einzelne Fallstudien mehr beeinflusst werden als durch abstrakte Argumente.

Dieses schattierte Porträt des Comic-Bösen, das auf der Stärke von Baxters ununterbrochener Erzählung beruht, ist eine köstliche Auflaufform aus Vérité Miserablism, verdammtem Archivmaterial und Konfrontationen im Michael Moore-Stil. Aber wo Moore's jüngste “; Trumpland ”; war froh, den machtgierigen Plutokraten sein eigenes Grab graben zu lassen, und Baxter schießt, um zu töten. Er stellt seine Beute so auf, als würde er mit Donald Trump Jr. auf einen wehrlosen Elefanten zielen.

Und wenn sich der Regisseur an ein Ziel bindet, verpasst er es nicht sehr oft. Selbst für diejenigen von uns, die die letzten 18 Monate damit verbracht haben, diesen Auftritt auf die internationale Bühne zu bringen, wurde “; Sie ”; ebenfalls übertrumpft ”; ist mit genug verrückten neuen Materialien übersät, damit es sich wie eine wertvolle Ergänzung des hohlsten Kartenhauses in der Geschichte der amerikanischen Politik anfühlt. Die Art und Weise, wie Baxter die Forbes ’; Besonders schlimm ist die Situation in Bezug auf die Wasserkrise in Flint, Michigan. Sie rechtfertigt die didaktische Herangehensweise des Films an die Polemik, indem sie präventiv den Bruch zwischen einer Trump-Rallye und einer kirchlichen Messe wie Francis Ford herbeiführt Coppola. Er verstärkt seine Attacke mit einigen nicht überraschend schrecklichen Filmmaterialien von Trump Jr. und - verblüffend - einem aufrichtigen Video von Trump, das sich auf ein Interview mit Baxter vorbereitet, das wir nie wirklich sehen werden.

Vater mit bewegen

Es ist einer von mehreren kritischen Momenten, in denen Sie zu sehr in den Schatten gestellt wurden. fühlt sich gezwungen, gegen das Drama vorzugehen, und Baxters Versuche, das Problem zu überwinden, führen zu einer Überkompensation. Der Gedanke, Michael zum RNC zu schicken (mit einem Kilt, den seine Nichte für ihn gestrickt hat), macht ein bisschen Spaß, aber solch langwierigen Fisch-aus-Wasser-Sequenzen fehlt die Spezifität im Herzen des Forbes. Geschichte, und neigen dazu, sich wie verwässerte Versionen einer Kunstform zu fühlen, die in den schwindelerregenden Pfoten von Triumph, dem Beleidigungs-Comic-Hund, viel besser aufgehoben ist.

Nach seiner Rückkehr nach Schottland findet der Film wieder seine Grundlage, und der Film Forbes ’; anhaltende Notlage. Diese ungeheuren, ungeheuren Leute scheinen so weit weg zu sein, und doch ist klar, dass wir bei einer Wahl von Trump alle die Familie Forbes wären und Amerika der neue Golfplatz von Trump. Vielleicht ist das die Lehre eines Dokuments, das wie “; Trumpland ”; Ansonsten scheint es vielleicht keinen bleibenden Wert zu haben, wenn die Wahlen im nächsten Monat zu Ende gehen: Das Problem bei der Führung eines Landes wie eines Unternehmens besteht darin, dass es für alle viel einfacher ist, in Konkurs zu gehen.

Note B-

Am Freitag, den 28. Oktober, wird in den Kinos 'You been Trumped Too' eröffnet.

Erhalten Sie die neuesten Nachrichten an der Abendkasse! Melden Sie sich hier für unseren Box Office Newsletter an.



Top Artikel

Kategorie

Rezension

Eigenschaften

Nachrichten

Fernsehen

Toolkit

Film

Feste

Bewertungen

Auszeichnungen

Theaterkasse

Interviews

Clickables

Listen

Videospiele

Podcast

Markeninhalt

Awards Season Spotlight

Film Lkw

Beeinflusser