'Westworld' -Rückblick: 'Das Rätsel der Sphinx' ist ziemlich lang, aber es gibt nur eine Erzählung mit wichtigen Antworten

HBO



Galerie ansehen
49 Fotos

[Anmerkung des Herausgebers: Diese Rezension enthält Spoiler für 'Westworld' Staffel 2, Folge 4, 'Das Rätsel der Sphinx'.]

Programmierupdate

Wie immer eine Erinnerung daran, dass Kritikern die ersten fünf Folgen von „Westworld“ zwar schon länger zur Verfügung stehen, dieser Rezensent jedoch die letzte Folge dieser Woche noch nicht gesehen hat. Daher wird jede hier enthaltene Spekulation nicht durch das Wissen darüber beeinflusst, was kommen wird.



Diagnosebericht

Keine Romantik. Keine Dolores oder Teddy oder Maeve. Stattdessen zieht „Das Rätsel der Sphinx“ die Geheimnisse der Serie weiter zurück, während wir James Delos (Peter Mullan) in seinem vergoldeten Käfig besuchen und erneut besuchen, um zu verstehen, dass das Unternehmen nach seinem Tod nun von William geführt wird (Jimmi Simpson) versuchte, ihm das Geschenk eines neuen Lebens zu geben, indem er seinen Geist in einen neuen Körper transplantierte.



Leider scheint es kein erfolgreiches Experiment gewesen zu sein, da selbst nach Jahrzehnten 149 verschiedene Iterationen von Delos innerhalb von Wochen immer noch auseinanderfallen. (Wie William erklärt, geht es weniger darum, dass der Verstand den Körper ablehnt, als vielmehr darum, dass der Verstand die Realität selbst ablehnt.) Die Zuschauer erfahren mehr darüber, als Bernard Elsie entdeckt (der noch lebt! Hurra!) Und die beiden einen anderen finden Eine geheime Einrichtung innerhalb des Parks, in der die verschiedenen Modelle von Delos entstanden und letztendlich jahrzehntelang zerstört wurden. (Das Chaos, das sich dort ereignet hat, mag teilweise von Bernard verursacht worden sein, aber ein umfassendes Verständnis darüber, warum dies so ist, ist noch nicht bekannt.)

Die Delos-Szenen bieten neue Einblicke in die langfristigen Pläne für den Park und seine Technologie, auch wenn der ältere William (Ed Harris) weiterhin Fords letztes Spiel spielt und Lawrence in seine Heimatstadt im Park zurückzieht , wo Major Craddock (gespielt von dem immer elektrischen Jonathan Tucker) die Einheimischen foltert. William übernimmt schließlich die Kontrolle über die Situation und stellt ein paar neue Verbündete ein, um seine Mission fortzusetzen. Aber die letzten Momente bringen eine neue Wendung in die Mischung: Die Enthüllung dessen, wer genau die junge Frau war, die wir letzte Woche einem Tigerangriff entkommen sahen, kommt ins Spiel. 'Hallo Vater.'

In dem Jahr… Moment, welches Jahr ist es?

Indem wir Williams erwachsene Tochter (Katja Herbers) offiziell vorstellen, stellen wir klar, dass im Verlauf der Show (Herbers ist 37 Jahre alt) Jahrzehnte vergangen sind, noch bevor wir uns mit den Enthüllungen befassen, die mit den Delos-Szenen dieser Episode einhergehen. Während Herbers 'Charakter ursprünglich Grace hieß, ist nach den letzten Augenblicken dieser Episode klar, dass dies ein absichtlicher Irrtum der Produzenten war (vorausgesetzt, Episode 3 enthüllte, dass Williams Tochter Emily hieß). Das heißt, es gibt keinen Grund, warum der vollständige Name von Williams Tochter Emily Grace sein könnte - es ist kaum die größte Täuschung, die die Showrunner Jonathan Nolan und Lisa Joy begangen haben.

Emily / Grace hat sich bereits als faszinierende Persönlichkeit erwiesen, dank ihrer sehr spezifischen Sichtweise auf Westworld und seine Parkgenossen sowie ihrer Tiefe des Wissens und ihrer einzigartigen Ethik. Jetzt, da wir wissen, dass sie eine Delos-Erbin ist, können wir es kaum erwarten herauszufinden, wie genau sich das Aufwachsen in dieser Welt auf sie ausgewirkt hat.

Spieler Klavier

Das Mariposa-Klavier wurde weder gesehen noch gehört. Stattdessen lieferte Delos 'persönlicher Plattenteller die interessantesten Nadeltropfen der Folge. Als ob diese Show nicht schon ein Vermögen gekostet hätte, mein Gott, zahlte HBO für die aktuell Rollende Steine? Sicher, 'Play With Fire' ist wahrscheinlich nicht so teuer wie 'Satisfaction', aber es gibt immer noch ein Statement ab, wann eine Show die Rechte an einer solchen Band erhält.

In dieser Hinsicht ist „Do the Strand“ von Roxy Music weniger interessant, aber die Texte - und auch die Hintergrundgeschichte des Songs - sind interessant, wie sie die Sphinx aufrufen, sowie eine Reihe anderer Elemente, die sich als wesentlich für die Geschichte erweisen . Bryan Ferry wurde anscheinend einmal zitiert, dass der Strand 'der Tanz des Lebens' sei. James Delos dabei zuzusehen, wie er sein Groove-Ding schüttelte, ist angesichts der Wahrheit seiner Umstände eine grausame Ironie.

Abgekoppelt

Obwohl wir diese Woche so gut wie keine Romantik erlebten, war es schön, Bernard und Elsie wieder zu sehen, obwohl Elsie (ziemlich fair) sehr wenig Vertrauen in den Mann hat, den sie gerade erst als Gastgeber entdeckt hat. (Für die Platte war diese Szene eine, die wir vielleicht schon vor Ewigkeiten erwartet hatten, aber es war irgendwie noch leckerer, sie so spät in der Serie und auf solch eine Weise zu bekommen. Shannon Woodward hat sie brillant gespielt.)

Diese gewalttätigen Freuden

Es ist lange her, dass wir Staffel 1 gesehen haben, aber eine Frage hat die weisesten Zuschauer seit Episode 7, 'Trompe L’Oeil', verfolgt. Wie wir damals geschrieben haben:

Wenn der mit Nitroglycerin gefüllte tote Körper auf dem Pferd explodiert, WARUM EXPLODIERT DAS PFERD AUCH? Wenn Sie die Explosion erneut beobachten, werden Sie sehen, dass das Pferd einen Moment nach dem Körper explodiert - war das Pferd auch mit Nitro gefüllt? Sind Westworld-Pferde anfällig für Verbrennungen? Das wird uns noch viele Jahre verfolgen.

Angesichts der Betonung von Nitro in dieser Folge ist es sinnvoll, das Thema erneut zu eröffnen, vor allem, weil immer noch nicht ganz klar ist, wie Nitro funktioniert. Trotzdem bot die grausame und doch irgendwie verdammte Natur der Explosionseffekte den üblichen Nervenkitzel. Das Pferd bleibt ein Rätsel, aber für diese fehlt es der „Westwelt“ nie.

Machen Sie auch auf die Szene aufmerksam, in der menschliche Körper als Bretter für eine Eisenbahnstrecke verwendet werden - eines der makabersten Bilder der Serie, die es bisher gab, besonders wenn der Spike in den Kopf dieser lebenden Person getrieben wurde. In den Parks herrscht immer noch Chaos, und manchmal ist es ziemlich schwer zu beobachten.

Bestes Zitat

'Du lebst nur so lange wie die letzte Person, die sich an dich erinnert.'
- Akecheta (Zahn McLarnon)

Diese Linie, die Stubbs gegenüber geäußert wurde (auch für ihn nicht tot! Hurra!), Ist ein sehr menschlicher, sehr emotionaler Glaube ... einer, der fast völlig dem andauernden Engagement der Serie mit der Möglichkeit der Unsterblichkeit zu widersprechen scheint, etwas, in dem sich diese Episode befindet Insbesondere ist sehr engagiert. Welche Rolle die Ghost Nation in den Kämpfen in der Westworld spielt, muss noch entschieden werden, aber es scheint, als würden sie nicht den gleichen Herren wie alle anderen dienen. (Wer weiß schon genau, wie sich Fords Plan entwickeln wird?)

Die Fragen, die Sie nicht stellen sollen

  • OK, das war eine interessante Folge, aber 71 Minuten? 'Ja wirklich?' 'Ja wirklich?'
  • Wir hatten gewusst, dass Juliet, Williams Frau, irgendwann in ihrer Geschichte durch Selbstmord gestorben ist, aber die Rückblenden hier bestätigen nie, wann dies geschah, und das Timing scheint ein entscheidendes Detail zu sein, das es aufzudecken gilt. Hat Emily ihre Mutter in jungen Jahren oder als Erwachsene verloren? Die Antwort dort wird in jedem Fall viel über sie aussagen.
  • Hatte noch jemand zu Beginn von „Lost“ Staffel 2 wichtige Rückblicke auf Desmond in der Luke? Es war definitiv schwer, sich dem Vergleich zu entziehen.
  • Ist es auch beabsichtigt, dass die Speicher-Core-Einheiten wie entzückende Cupcakes aussehen? Wahrscheinlich nicht. Aber es ist ein Bild, das schwer zu löschen ist.
  • Was genau ist mit Clementine los? Sie schleppt Bernard zu der Höhle, in der Elsie ist. es scheint, als hätte sie trotz ihrer Lobotomie eine Agenda, die vielleicht von Ford programmiert wurde? Die Hinweise auf eine Antwort sind möglicherweise am Rande vergraben, oder sie wird in zukünftigen Folgen eine wichtigere Rolle spielen.

Letzte Reveries

Kameramann Chris Haarhof und Lisa Joy am Set von „Westworld“.

John P. Johnson / HBO

„Westworld“ hat immer Wege gefunden, mit unserem Gehirn zu spielen, wenn es um Fragen von Zeit und Raum geht. Aber die Art und Weise, wie Bernards Versuche, sich an Ereignisse zu erinnern, in „Das Rätsel der Sphinx“ dargestellt werden, ist auf der nächsten Ebene irritierend, besonders in dem Moment, in dem Bernard merkt, dass „ich nicht wirklich hier bin“ Eine Sequenz, die sowohl verwirrend als auch letztendlich allzu klar war, angesichts der Tragödie, die sich daraus ergab.

Die Länge von 'Das Rätsel der Sphinx' ist hier definitiv ein Thema, besonders wenn man bedenkt, dass kaum die Hälfte der Serien-Stammgäste der Serie auftauchen. Aber es gibt auch wertvolle Einblicke in die Hintergrundgeschichte, von der wir nicht einmal wussten, dass wir danach verlangen. Die wiederholten Besuche bei Delos zeigten nicht nur, dass Jimmi Simpson und Ed Harris als junge und alte Versionen von William eine unglaublich starke Casting-Wahl getroffen hatten, sondern fügten der Erzählung auch eine völlig neue Dimension von Möglichkeiten hinzu.

Falls Sie die Erinnerung brauchen, ist das Rätsel, das der Titel der Episode aufwirft, ein Klassiker aus der griechischen Mythologie: „Welche Kreatur hat eine Stimme und wird dennoch vier-, zwei- und dreibeinig?“ Die Antwort lautet „Mann“. unter Bezugnahme darauf, wie eine Person lernt, zu kriechen, dann aufrecht zu stehen und schließlich ihr Leben zu beenden, während sie mit einem Stock humpelt. Es fügt der Episode einen verzerrten Einblick hinzu, wenn man bedenkt, wie William im Verlauf der Episode altert, während Delos in der suspendierten Animation bleibt. Angesichts des Chaos im Spiel ist es ein beängstigendes Konzept, wie es weitergeht. Aber die Fahrt macht zu viel Spaß, um darauf zu verzichten.

Episoden Serienfinale

Note: A-

'Westworld' strahlt sonntags um 21 Uhr neue Folgen aus. ET auf HBO.



Top Artikel

Kategorie

Rezension

Eigenschaften

Nachrichten

Fernsehen

Toolkit

Film

Feste

Bewertungen

Auszeichnungen

Theaterkasse

Interviews

Clickables

Listen

Videospiele

Podcast

Markeninhalt

Awards Season Spotlight

Film Lkw

Beeinflusser

Fernsehen

Auszeichnungen

Nachrichten

Sonstiges

Theaterkasse

Werkzeugkasten