'Weathering with You' -Rückblick: Shinkai Makotos 'Your Name' -Folge ist eine wunderschöne Liebesgeschichte über den Klimawandel

'Verwitterung mit dir'



GKids

Shinkai Makoto, der äußerst eigenwillige Anime-Filmemacher, dessen lange Karriere zur Legende wurde, als 'Ihr Name' wurde ein internationales Phänomen im Jahr 2016, war schon immer mit der Umwelt verliebt. Größen wie “r; 5 Zentimeter pro Sekunde ”; und “; Kinder, die verlorene Stimmen verfolgen ”; Vielleicht äußern sie nicht die gleichen ökologischen Bedenken, die Kurse in Studio Ghiblis Werken ausdrücken, aber nur wenige Filme haben jemals mehr Energie für die Welten ihrer Charaktere aufgewendet oder mehr Emotionen von ihnen abgelenkt. Von unbekannten außerirdischen Planeten bis zu ländlichen japanischen Fußwegen ist die Kulisse von Shinkai so üppig, gesättigt und kurzlebig, dass der Abstand zwischen den Zeichen am besten durch Herzschmerz gemessen wird. Und dieser Kummer steigt immer weiter und hebt unsere Augen zum Himmel wie das Licht eines fernen Sterns. Wenn Miyazaki von Flugzeugen besessen ist, wird Shinkai vom Himmel gezwungen.

Shinkai war nie dafür bekannt, sich von seinen Lieblingsmotiven fernzuhalten, und so war es immer nur eine Frage der Zeit, bis er von seinem Schreibtisch aufblickte und beschloss, einen Film zu drehen, der im wahrsten Sinne des Wortes gerecht ist Über der himmel - ein film, der die umgebung zu einem eigenständigen charakter erhebt. Bereits ein Riesenerfolg in seiner Heimat Japan (und der offiziellen Einreichung des Landes für die diesjährige Kategorie 'Bester fremdsprachiger Film bei den Oscars'). ist nichts, wenn nicht dieser Film; Vom ersten Moment dieses atemberaubend schönen, emotional verwässerten Metropolen-Epos an sind die Wolken mehr als nur eine Naturgewalt. Sie sind ein Portal, sie sind eine Bestrafung, sie sind das, was Menschen zusammenbringt und sie voneinander trennt. Hier sind die Wolken enger mit dem menschlichen Leben verbunden, als es selbst die extremsten Umweltschützer behaupten würden.

Natürlich wissen Shinkai-Fans besser, als von ihm eine klare, didaktische Parabel über den Klimawandel zu erwarten. Seine Geschichten beginnen in der Regel im wahrsten Sinne des Wortes, bevor die Distanz sie aus den Nähten zieht, und die narrative Logik wird in den Stoff des reinen Gefühls sublimiert. “; Verwitterung mit Ihnen ”; ist keine Ausnahme. Dies mag eine durch und durch moderne Fabel über flüchtige Stürme und ein junges Mädchen sein, das die Kraft hat, den Regen zu stoppen, aber - im Guten oder im Schlechten - ist es zu durchnässt von rohen Teenager-Emotionen, um eine einfache Geschichte darüber zu erzählen, wie wir es brauchen Behandle die Erde, als ob wir in sie verknallt wären.

der Vogelkiste-Film



Für einen Film über den Himmel “; Weathering with You ”; ist ironischerweise einer der fundiertesten Filme von Shinkai - sofort warmer und ansprechender als 'Ihr Name'. wenn überhaupt nicht in der Lage, die gleiche emotionale Auszahlung zu liefern. Der Film beginnt mit einer kurzen Einführung in ein Tokioter Mädchen namens Amano Hina (Mori Nana), dessen sterbende Mutter im Begriff ist, auf die andere Seite überzugehen. Aber Hina schluchzt am Bett ihrer Mutter und wird von einer Säule aus Sonnenlicht abgelenkt, die durch die Wolken dringt und auf einen shintoistischen Schrein auf einem verlassenen Gebäude in der Nähe zeigt. Hina rennt zum Torii-Tor und betet für ihre Zukunft. Sie entrückt sich einer Dimension in den Himmel, in der ihre Tränen wie Fische um ihren Körper schwimmen.

Zurück auf Terra Firma, a sehr Der naive 16-jährige Ausreißer Morishima Hodaka (Daigo Kotaro) überlebt kaum eine stürmische Fährstraße nach Tokio. Unvorhersehbares Wetter führt zu flüchtigem Wasser, und das Kind wird fast über Bord geworfen, bevor ein Fremder mit traurigen Augen namens Suga Keisuke (Oguri Shun) es in letzter Sekunde rettet. Allein und verängstigt in der Großstadt - wo es den ganzen Sommer über täglich regnet - könnte Hodaka die Wärme der Freundlichkeit vergessen, wenn nicht der nette McDonald's-Angestellte (Hina!), Der ihn als Big Mac auszeichnet.

Geheimnis in ihren Augen Trailer

Der Twerp zieht irgendwann bei Keisuke ein und erklärt sich bereit, als Indentured Gofer bei dem schäbigen 'National Enquirer' -esque-Lappen zu arbeiten, den er aus seiner Wohnung rennt. Sein erster Auftrag: Ermittle Gerüchte über 'Sonnenscheinmädchen'. Wer kann den Regen stoppen. Das bringt unsere nervöse junge Heldin zu Hina ’; s Apartment, wo sie mit ihrem peitschenschlauen kleinen Bruder Nagi (Kiryu Sakura) lebt. In der typischen Shinkai-Mode ist es nicht lange her, dass die drei ein kleines, süßes Unternehmen gründen, in dem sie Tokio umrunden und jedem zahlenden Kunden, der es für seine Hochzeit braucht, ein Stück klaren Himmels bringen Ereignis oder was hast du (“; Cool, lass uns mit dem Wetter Geld verdienen! ”;). Es stellt sich heraus, dass das Durcheinander mit dem Himmel auch andere Kosten mit sich bringt.

'Verwitterung mit dir'

GKids

Wie bei einem Shinkai-Film üblich, ist das erste, was Sie über 'Weathering with You' bemerken. ist, wie schön es ist. Tokio ist vielleicht die am häufigsten animierte Stadt, aber es ist noch nie so lebendig und lebendig wie hier. Die Großstadt ist immer in Bewegung, da die Menschen trotz der apokalyptischen Flut ihren Geschäften nachgehen. Die graue Fläche, die über Ginza hängt, kann das außergewöhnliche Detail, das das Shinkai-Team in das schicke Interieur des Bezirks bringt, nicht dämpfen. Auf den Pendlern, die zur Shinjuku Station fahren, regnet es. Die Yamanote-Linie durchschneidet Shibuya auf so lebendige Weise, dass es sich für jeden, der das aus erster Hand gesehen hat, wie eine Erinnerung anfühlt. Es ist immer noch voll während der Hauptverkehrszeit, da niemand bereit zu sein scheint, das Handtuch zu werfen. Irgendwo muss die Dachbranche boomen.

Shinkais Figuren sind maßstabsgetreu gezeichnet - ihr Leben fühlt sich klein an und ist der Gnade einer gleichgültigen Welt ausgeliefert. Hina und Hodaka sind im Grunde genommen nur gut gerenderte Archetypen, die versuchen, durchzukommen und sich vielleicht an einem Sonnenstrahl festzuhalten. Sie ist süß und mausig und absolut egolos in Bezug auf ihre Kräfte. Er ist ängstlich und zart genug, um seinen eigenen Regensturm in Schwung zu bringen. Keiner von ihnen droht jemals, dynamischer zu werden als die Umstände, die sie zusammenbringen, und es wird noch frustrierender als gewöhnlich, dass Shinkais männlicher, emo-Blick dazu neigt, Hina auf Distanz zu halten (ein Problem, das die Körper-Tausch-Mätzchen von “ ; Ihr Name ”; wird gerne angesprochen). Anime ist voller verzauberter Mädchen in Gefahr und Jungen, die ihr Leben riskieren, um sie zu beschützen, und dies ist keine Ausnahme. desto mehr, dass 'Weathering with You' stützt sich auf die Beziehung zwischen seinen Leads, je schwächer ihre Bindung zu fühlen beginnt.

Die unterstützende Besetzung ist in der Lage, etwas von dem Durchhang aufzunehmen. Shinkai verlässt sich auf den kleinen Nagi für Comic-Erleichterung und den Schuljungen - eine frühreife Dame ’; Ein Mann, der bereits mehr über Frauen vergessen hat als Hodaka, wird es jemals lernen - verdient viele der größten Lacher des Films (Nagis absurde Rolle in einem dritten Akt des Jailbreak ist so inspiriert, dass man hofft, dass Shinkai mit seiner nächsten aufhellt Film). Keisuke könnte der nuancierteste Charakter von allen sein, auch wenn der Film seine enttäuschte Traurigkeit nur ungern erforscht.

Während Hina untrennbarer mit dem Himmel verbunden wird und das Wetter über Tokio durcheinander gerät, ist das Chaos am aufregendsten, wie es Keisuke und seiner asthmatischen kleinen Tochter widerfahren könnte. Aber Shinkai scheint nicht allzu sehr an den Details dieses zwischenmenschlichen Dramas interessiert zu sein und solche Dinge zugunsten eines wilden, betäubenden, himmelgebundenen Finales zu verdeutlichen, das Selbstmord mit dem Klimawandel in Verbindung bringt, da es das unmittelbare persönliche Glück und das langfristige menschliche Überleben in Frage stellt.

Für die meisten Filmemacher ist das vielleicht keine große Debatte, aber Shinkai hat keine Angst davor, mit dem Primat dessen zu rechnen, was die Menschen im Hier und Jetzt brauchen. “; Wir existieren nur für kurze Zeit zwischen Erde und Himmel. ”; Ein weiser alter Mann besteht darauf. Tokio war früher eine Bucht, und wenn das Wasser steigt, um es zurückzugewinnen, gut … Vielleicht sind wir ein bisschen zu sehr mit der Welt verbunden, die wir kennen. Wenn Sie nur “; Verwitterung mit Ihnen ”; durch eine bestimmte Linse kann es dann ein bisschen widersprüchlich erscheinen, was unsere Verwaltung des Planeten angeht. Sollen wir einfach das tun, was uns glücklich macht, und darauf vertrauen, dass künftige Generationen mit den Schlägen rollen werden? Sicher kann das nicht sein.

Es ist nicht so einfach. Wenn der nicht festgemachte dritte Akt emotional träge und schwer zu befolgen ist, gelingt es Shinkai, ein Stückchen Klarheit aus der Verwirrung herauszuholen. Wenn der Film zu Ende ist, fühlt sich die Frage nach dem Klimawandel fast wie ein roter Hering in einer Geschichte an, die davon abhängt, wie die Menschen möglicherweise den Sturm überstehen, der bereits hier ist. Menschen können es sich nicht leisten, so zu tun, als hätten wir keine Kontrolle über die Umwelt, aber wir können es uns auch nicht leisten, so zu handeln, als hätte die Umwelt die vollständige Kontrolle über uns.

Note B

'Weathering with You' wurde 2019 auf dem Toronto International Film Festival gezeigt. GKids wird es später in diesem Jahr in die Kinos bringen.

in die Badlands Staffel 1 Episodenliste


Top Artikel

Kategorie

Rezension

Eigenschaften

Nachrichten

Fernsehen

Toolkit

Film

Feste

Bewertungen

Auszeichnungen

Theaterkasse

Interviews

Clickables

Listen

Videospiele

Podcast

Markeninhalt

Awards Season Spotlight

Film Lkw

Beeinflusser

Fernsehen

Auszeichnungen

Nachrichten

Sonstiges