Uma Thurman sagt 'Ja' zur Wiedervereinigung mit Quentin Tarantino, aber sein geplanter Ruhestand könnte ihm im Weg stehen

Quentin Tarantino und Uma Thurman



Sebastien Nogier / Epa / REX / Shutterstock

Jeremia Terminator leroy

Uma Thurman schließt eine weitere Zusammenarbeit mit Quentin Tarantino nicht aus. Die Schauspielerin aus 'Pulp Fiction' und 'Kill Bill' erzählt Entertainment Weekly, dass sie wieder mit dem Regisseur zusammenarbeiten würde, 'wenn er eine großartige Rolle schreiben würde.'



'Ich verstehe ihn', sagte Thurman. 'Wenn er einen großen Teil geschrieben hätte und wir beide an der richtigen Stelle wären, wäre das etwas anderes.'



Zu hören, dass Thurman für eine Wiedervereinigung mit Tarantino offen ist, mag die Leute überraschen, da die Schauspielerin im Februar bekannt gab, dass sie bei der Produktion von „Kill Bill“ einen Autounfall erlitten hat , auch nach dem Vorfall am Set.

'Wir hatten über die Jahre unsere Kämpfe', sagte Thurman. „Wenn Sie jemanden kennen, seit ich ihn kenne, 25 Jahre kreative Zusammenarbeit, ja, hatten wir Tragödien? Sicher. Sie können diese Art von Geschichte und Erbe jedoch nicht reduzieren. Es wäre auf meinen Autounfall reduziert worden, wenn ich ist gestorben. '

Die Februar-Geschichte über Thurmans Autounfall machte es unklar, ob Tarantino den Vorfall fahrlässig passieren ließ, aber Thurman schrieb später auf Instagram, dass der Filmemacher „zutiefst bedauert und nach wie vor reuig über dieses traurige Ereignis ist“ der größten Reue seines Lebens. Während Thurman weiterhin unter den Verletzungen des Absturzes leidet, gibt sie Tarantino weder die Schuld noch ist sie nachtragend.

„Habe ich einen chronisch kranken Hals? Ja, ”; sagte die Schauspielerin. “; War ich verrückt danach, wie damit umgegangen und wie ich behandelt wurde? Ja. Aber bedeutet das, dass ich mich nicht um jemanden kümmere, mit dem ich 25 Jahre Geschichte habe? Nein! Meine Fähigkeit zu vergeben existiert und Dinge passieren. Der Unfall selbst war falsch, aber ich habe versucht zu erklären, dass mich die Umgebung am meisten verletzt hat. ”;

Das Einzige, was einer weiteren Zusammenarbeit zwischen Tarantino und Thurman im Wege steht, ist der Plan des Regisseurs, nach seinem zehnten Spielfilm in den Ruhestand zu treten. Tarantino bereitet sich darauf vor, später in diesem Sommer seinen neunten Film 'Es war einmal in Hollywood' zu drehen. Die Filmstars Brad Pitt und Leonardo DiCaprio. Der Titel bedeutet, dass Tarantino nur noch zwei Filme vor seiner Pensionierung drehen muss. Dies ist der Grund, warum Thurman ein Wiedersehen „nicht vorhersieht“.

“; Ich würde es nicht an ihm vorbeiziehen lassen, ”; Thurman sagte über Tarantinos geplanten Rücktritt. “; Abhängig von anderen Dingen in seinem Leben [könnte er] das tun. ”;

Thurman hat kürzlich ihren ersten Auftritt am Broadway in 'The Parisian Woman' abgeschlossen. In 'The Con Is On' spielt sie neben Tim Roth, einem Tarantino-Kollegen, die Hauptrolle.



Top Artikel

Kategorie

Rezension

Eigenschaften

Nachrichten

Fernsehen

Toolkit

Film

Feste

Bewertungen

Auszeichnungen

Theaterkasse

Interviews

Clickables

Listen

Videospiele

Podcast

Markeninhalt

Awards Season Spotlight

Film Lkw

Beeinflusser

Fernsehen

Auszeichnungen

Nachrichten

Sonstiges

Theaterkasse

Werkzeugkasten