Tig Notaro über 'Star Trek', 'One Mississippi' und 'Breaking One the Biggest Rules of Comedy'

'Tig Notaro: Ich bin froh, hier zu sein'



Netflix

Galerie ansehen
93 Fotos

Es ist schwer, eine gute Pointe zu schreiben. Egal, ob Sie ein Komiker sind, der sich mehr auf Einzeiler oder Geschichten konzentriert, das Finden des perfekten Verschließers ist der schwierigste Teil. Die Art und Weise, wie Tig Notaro sich ihrem Standup nähert, bringt das Publikum in ihren Bann und lässt es gemeinsam mit ihr in dieser Pointe schwelgen.



Notaros neues Netflix-Special „Happy to be Here“ enthält eine lange Dekonstruktion einer missverstandenen Phrase, die sich darauf konzentriert, wie sich die Dinge nach einem Neugeborenen ändern. Mit jedem neuen Blickwinkel wird es umso lustiger, je länger Notaro es für Menschen aufteilt, die es unterschiedlich interpretieren.



'Es ist fast so, als würde ich in gewisser Weise gegen eine der Hauptregeln der Komödie verstoßen - es erklärt den Witz. Ich erkläre den Witz nicht wirklich, aber ich zerlege ihn, analysiere ihn und gehe ihn definitiv mit dem Publikum durch “, sagte Notaro zu IndieWire. 'Selbst wenn Sie eine Million Mal etwas gesagt haben, müssen Sie es im Stehen zum ersten Mal so liefern, wie es ist.'

uns Trailer Jordan Peele

Für Notaro geht es jedoch nicht nur darum, die Erwartungen des Publikums in Bezug auf das Basteln und Bereitstellen eines Witzes herauszufordern. Es geht darum, ein Gefühl der Authentizität für sich selbst aufrechtzuerhalten, das durch einen Großteil ihrer Karriere auf der Leinwand geprägt ist.

'Generell versuche ich, auf ganz unterschiedliche Weise, immer auf dem Laufenden zu bleiben und mit dem in Kontakt zu bleiben, was ich tun möchte', sagte Notaro. 'Ich bin offen für Feedback oder Kritik, aber es gab viele Leute, die mir sagten, ich sollte mein Hemd nicht ausziehen, wenn ich aufstehen wollte. Das war nicht richtig und ich hätte mich davor fürchten können. Ich habe sehr enge, talentierte, witzige Freunde, die mir sagten, ich sollte auf der Bühne nicht über Krebs sprechen. Wenn ich solche persönlichen Dinge teile und das Publikum davon abhält, würde es mich möglicherweise auf einer Ebene aus dem Konzept bringen, die ich vielleicht nicht bin vorbereitet für. Und die Leute haben mir gesagt, rede in meiner Fernsehserie nicht über sexuelle Übergriffe. Und ich bin so froh, dass ich nicht darauf gehört habe. '

Ein Teil dieses Instinkts ist es, die natürliche Komödie des täglichen Lebens in ihr Material zu integrieren. Wie bei dieser missverstandenen Babyphrase dreht sich vieles, was „Happy to Be Here“ auszeichnet, um Notaros Familie, nämlich ihre Frau Stephanie Allynne und ihre zwei jungen Zwillingsjungen.

'Ich hatte im Grunde das Gefühl, drei Leute für mich zu haben, die zwischen Stephanie und den Babys schreiben', sagte Notaro. „Ich schreibe alles auf der Bühne. Viele meiner Auftritte sind improvisatorisch, aber ich habe auch Material, an dem ich arbeite und das ich noch ausarbeiten werde. In diesem Special steckt mehr Bewährtes, denn ich habe viel über Stephanie und die Katze und die Babys und alles in meinem Leben. Aber ich denke, diese Teile sind diejenigen, die am härtesten getroffen haben. “

'Ein Mississippi'

Amazon Studios

Notaro und Allynne haben bei der Serie „One Mississippi“ eng zusammengearbeitet und sind Mitautoren des kommenden Netflix-Films „First Ladies“, in dem Notaro zusammen mit Jennifer Aniston die Hauptrolle spielen wird. Diese Work-Life-Partnerschaft basiert auf dem gegenseitigen Verständnis, dass das Einbringen persönlicher Erfahrungen oft hilfreich ist und dass es ein gemeinsames Verständnis dessen gibt, was jeder bringt.

„Als Stephanie und ich an unserer Show gearbeitet haben, waren wir sehr offen und die Geschichten und Erfahrungen werden ziemlich frei aus unserem Leben verwendet. Aber es gab Situationen oder Erfahrungen, in denen wir uns entschlossen haben, uns aus irgendeinem Grund zurückzuhalten “, sagte Notaro. „Wir hatten beide sehr unterschiedliche Gründe oder Gefühle für Geschichten oder Erfahrungen, die wir teilten. Wenn einer sich stark für etwas fühlte, würde der andere natürlich einfach mitmachen. Keine Show, keine Episode oder kein Witz ist zu wichtig, um sie miteinzubeziehen, wenn es Ihrem Ehepartner oder einem Kind unangenehm ist. “

Zwischen dem Ende der Produktion der letzten Staffel von „One Mississippi“ und der Absage der Show im Januar nutzte Notaro die Gelegenheit, um an einigen anderen Projekten zu arbeiten, darunter einem reizvollen Abschnitt für Sarah Silvermans Hulu-Show „I Love You, America“. Notaro betrat eine Welt, die ihrem gewohnten Aufführungsstil zu widersprechen scheint, und lernte, wie man ein Auktionator ist.



'Ich habe es geliebt, die beiden Staffeln von' One Mississippi 'zu drehen, aber als es zu Ende ging, gab es einen Teil von mir, der sagte:' Mir geht es gut mit diesem Ende. ' Mir geht es gut, wenn ich weitermache und andere Dinge tue ', sagte Notaro. 'Was war so eine Freude - und das meine ich wirklich so - ich habe es wirklich genossen, in Shows von Freunden oder Filmen aufzutreten, und Menschen, die ich wirklich respektiere. Jemand wie Sarah hat mich gebeten, dieses Segment zu machen - ich kam auf die Idee, dass ich lernen soll zu versteigern, und sie hat es geliebt. Dann wusste ich, dass ich das in ihre Hände legen konnte, um sicherzustellen, dass es richtig ausgeführt wurde. “

Weiterlesen: ‘ Kid Gorgeous at Radio City ’ ;: Das Netflix-Standup-Special von John Mulaney ist eines der besten Schreibwerke des Jahres

Jetzt, wo 'Happy to be Here' auf der Welt ist, ist 'First Ladies' alles andere als das Einzige am Horizont. Notaro erklärte, dass sie bereits an ihrem nächsten Special arbeite, von dem sie sagt, dass es 'völlig anders sein wird als alles andere'. Wenn das alles nicht ausreicht, wird Notaro auch in der kommenden Staffel von 'Star Trek: Discovery' zu sehen sein.

'In der zweiten Staffel von Star Trek bin ich in den Händen von Alex Kurtzman, den ich seit einigen Jahrzehnten kenne, und er kennt meine Stimme sehr gut', sagte Notaro. 'Mein Charakter, ich sage dir, das Schreiben, das für meinen Charakter gemacht wurde, ist einfach spektakulär. Ich bin als Kind Star Trek gefolgt und hatte die Actionfiguren. Das Ganze ist einfach lächerlich lustig und aufregend. “

Neben 'Star Trek' wird Notaro Anfang nächsten Jahres in der von Rose Byrne geführten Komödie 'Instant Family' in den Kinos zu sehen sein. Alle diese kombinierten Projekte sind eine Bestätigung dieser Liste von Dingen, auf die sie bestand, obwohl andere ihr sagten, dass sie es nicht tun sollten.

'Ich denke, all diese Erfahrungen haben mich gelehrt, dass ich wirklich auf mich selbst vertrauen und auf diesem Weg bleiben muss, nur auf meinen Bauch zu hören', sagte Notaro. 'Alle diese Risiken, die ich eingegangen bin, haben sich in einer Weise ausgezahlt, in der ich glücklich und stolz und aufgeregt bin, mich auf diese nächste und neue Art auszudrücken.'

'Tig Notaro: Happy to be Here' kann jetzt auf Netflix gestreamt werden.



Top Artikel

Kategorie

Rezension

Eigenschaften

Nachrichten

Fernsehen

Toolkit

Film

Feste

Bewertungen

Auszeichnungen

Theaterkasse

Interviews

Clickables

Listen

Videospiele

Podcast

Markeninhalt

Awards Season Spotlight

Film Lkw

Beeinflusser

Fernsehen

Auszeichnungen

Nachrichten

Sonstiges

Theaterkasse

Werkzeugkasten