Tatiana Maslany gewinnt Emmy für herausragende Hauptdarstellerin in einer Drama-Serie

Tatiana Maslany in „Orphan Black“.



Ken Woroner / BBC AMERICA

Galerie ansehen
54 Fotos

Tatiana Maslany wurde für ihre Rolle in „Orphan Black“ bei den Emmy Awards 2016 am Sonntag, dem 18. September, mit dem Preis für die herausragende Hauptdarstellerin in einer Dramaserie ausgezeichnet. Live aus dem Microsoft Theater in Los Angeles dankte Maslany ihrer Besetzung und Crew für sie 'Unglaublicher Traumjob. ”;



'Ich fühle mich so glücklich, in einer Show zu sein, die Frauen in den Mittelpunkt stellt', erklärte sie in ihrer Rede.



Dies war ihre zweite Nominierung und der erste Sieg für ihre Rolle in 'Orphan Black'.

LESEN SIE MEHR: Emmys 2016: Vollständige Gewinnerliste

Ebenfalls in der Kategorie 'Herausragende Hauptdarstellerin' einer Drama-Serie nominiert war Claire Danes für ihre Rolle in 'Homeland'. Viola Davis von “; How To Get Away With Murder ”; Taraji P. Henson von “; Empire ”; Keri Russell von “; The Americans ”; und Robin Wright vom 'House of Cards'.

Mit den Primetime Emmy Awards werden die besten Primetime-Fernsehprogramme ausgezeichnet, die von der Academy of Television Arts & Sciences ausgewählt wurden.

Eine vollständige Liste der Gewinner finden Sie hier.

Bleiben Sie auf dem Laufenden über aktuelle Film- und Fernsehnachrichten! Melden Sie sich hier für unseren E-Mail-Newsletter an.



Top Artikel

Kategorie

Rezension

Eigenschaften

Nachrichten

Fernsehen

Toolkit

Film

Feste

Bewertungen

Auszeichnungen

Theaterkasse

Interviews

Clickables

Listen

Videospiele

Podcast

Markeninhalt

Awards Season Spotlight

Film Lkw

Beeinflusser