Die Direktoren von 'Swiss Army Man' haben 'Deadpool 2' weitergegeben, um mit Michelle Yeoh einen Science-Fiction-Film zu drehen

Daniel Scheinert and Daniel Kwan



Michael Buckner / Variety / Shutterstock

Nach dem Filmemachen starteten das Duo Dan Kwan und Daniel Scheinert ihr verrücktes Debüt 'Swiss Army Man'. Auf dem Sundance Film Festival 2016 durchliefen sie die übliche Routine der Fielding-Angebote. Die Direktoren, die nach dem Sammelbegriff 'Daniels' gegangen sind seit ihren musikvideotagen kündigt sich ihr surrealer und verspielter stil mit der geschichte des singens castaway (paul dano) und der furzenden leiche (daniel radcliffe) an, mit der er sich anfreundet. Das hört sich vielleicht nicht nach der kommerziellsten Idee an, aber der Film brachte schließlich 5,8 Millionen US-Dollar ein, zusammen mit begeisterten Kritiken für die Mischung von unverschämtem Toilettenhumor mit ergreifendem Geschichtenerzählen.



Es machte sie auch besorgt über die Atelierimmobilien, die ihnen in den Weg kamen. “; Mein Vater war so verärgert, dass wir nicht an der Besprechung für “; Deadpool 2 ”; Scheinert erzählte kürzlich IndieWire und lachte. 'Ich bin mir sicher, dass sie Treffen mit Tonnen von Menschen gemacht haben.' Aber wir sagten: 'Dafür haben wir kein Recht' und nahmen nicht an der Besprechung teil. '



Scheinert saß in Kwans Haus und jonglierte mit Telefoninterviews, um für 'The Death of Dick Long' (Der Tod von Dick Long) zu werben. Scheinert drückte sich als erster Solo-Regisseur ein, während die beiden an ihrer nächsten Zusammenarbeit arbeiteten. In Scheinerts Heimatstadt Alabama spielt 'Der Tod von Dick Long'. Im Mittelpunkt stehen zwei langjährige Freunde (Michael Abbott Jr. und Andre Hyland), die einen hektischen Tag damit verbringen, ihre Beteiligung am Unfalltod eines Freundes zu verbergen. Der Film entfaltet sich wie “; Fargo ”; über “; Dumm und Dümmer ”; Minenräumer für überraschende Gefühlsausbrüche in einer komischen Saga von Idioten.

Scheinert inszenierte die Geschichte nach Billy Chews Drehbuch. “; Wenn es um das Material eines anderen geht, bin ich offensichtlich von Dingen wie dem Tod von “; Dick Long ”; nicht 'Deadpool', sagte er.

“Deadpool 2”

20th Century Fox

Daniels war aber auch aus anderen Gründen nicht an Franchise-Filmen interessiert. “; Dan und ich sind zu Recht der Meinung, dass wir zu diesem Zeitpunkt in unserer Karriere einen schlechten Job in dieser Art von Film machen würden. ”; Sagte Scheinert. “; Regie führen ”; ist wirklich schwer, aber wenn Sie wirklich leidenschaftlich sind, lohnt es sich, Ihren Impulsen zu folgen - wohingegen der Versuch, ein Franchise fortzusetzen oder das Skript einer Person zu verbessern oder in eine IP einzutauchen, eine echte Herausforderung ist Sache. Es ist nicht so, als wären wir, oh, wir sind originelle Filmemacher. Wir versuchen nur, uns darüber im Klaren zu sein, worin wir gut sind.

Daniels ’; Das nächste Projekt birgt sicherlich jede Menge Intrigen. Derzeit in der Vorproduktion ist “; Alles überall auf einmal ”; wurde als “; interdimensionaler Actionfilm ”; in früheren Berichten mit Michelle Yeoh an Stern befestigt. (Awkwafina ist in Gesprächen für eine andere Rolle.) “; Es ist nicht offiziell grün beleuchtet, aber wir sind so nah dran, und wir sind so verblüfft, dass es weitere drei Jahre gedauert hat, es zu schreiben, ”; Sagte Scheinert. “; Es geht um eine 55-jährige Chinesin, die versucht, ihre Steuern zu beenden. Es ist so, als wäre Dan Kwans Mutter in 'The Matrix'. Er lachte. “; Wenn ich den echten Film aufschlagen würde, würde ich 10 Minuten brauchen. Ich bin so aufgeregt darüber, aber es ist verrückt.

A24 veröffentlicht “; Der Tod von Dick Long ”; am Freitag, den 27. September.



Top Artikel

Kategorie

Rezension

Eigenschaften

Nachrichten

Fernsehen

Toolkit

Film

Feste

Bewertungen

Auszeichnungen

Theaterkasse

Interviews

Clickables

Listen

Videospiele

Podcast

Markeninhalt

Awards Season Spotlight

Film Lkw

Beeinflusser