'Spike Lees Lil Joints': Serie kehrt mit Mizzou-Dokumentation '2 Fists Up' zurück

2 Fäuste hoch



Der Unbesiegte




'Spike Lee's Lil ’; 'Joints' kehrte heute mit '2 Fists Up' zurück, einem einstündigen Dokumentarfilm über eine Reihe von Protesten, die mit der Fußballmannschaft der Universität von Missouri begonnen haben. Eine kurze Dokumentarserie von ESPN Films, 'Lil 'Joints', wurde letzten Sommer uraufgeführt und wird im nächsten Monat mit drei weiteren Werken fortgesetzt. Der Film ist jetzt in vollem Umfang auf The Undefeated verfügbar.



LESEN SIE MEHR: Richtig / Falsch: ‘ Betroffener Student 1950 ’; Premieren für emotional aufgeladene Zuschauer, einschließlich Spike Lee

Lees Film konzentriert sich nicht nur auf die Drohung der Fußballmannschaft, ein Spiel gegen die Brigham-Young-Universität zu boykottieren, es sei denn, Mizzos Präsident Tim Wolfe willigte ein, zurückzutreten, sondern auch auf andere Spieler: Die Bewegung der Betroffenen 1950 und einen Mann, der in einen Hungerstreik getreten ist in Solidarität mit den anhaltenden Protesten des institutionellen Rassismus.

LESEN SIE MEHR: Spike Lee leitete eine Kampagne von Bernie Sanders mit Susan Sarandon und Rosario Dawson - Watch

'Lil 'Joints' wird mit der digitalen Veröffentlichung von Kenan Holleys 'Redemption Song' am 7. Juni, Randy Wilkins '86-32' am 21. Juni und Jenn Shaws '$ 15 Kicks' am 28. Juni abgeschlossen.

Bleiben Sie auf dem Laufenden über die neuesten Film- und Fernsehnachrichten! Melden Sie sich hier für unseren Festival-Newsletter an.



Top Artikel

Kategorie

Rezension

Eigenschaften

Nachrichten

Fernsehen

Toolkit

Film

Feste

Bewertungen

Auszeichnungen

Theaterkasse

Interviews

Clickables

Listen

Videospiele

Podcast

Markeninhalt

Awards Season Spotlight

Film Lkw

Beeinflusser