Rückblick: 'Archer', Staffel 7, Episode 6 'Bel Panto: Teil II' zieht den alten Köder und den Schalter

RÜCKBLICK DER LETZTEN WOCHE: 'Archer', Staffel 7, Episode 5 'Bel Panto: Teil I' eröffnet ein Mordgeheimnis



'Ich schwöre bei Gott, ich hatte etwas dafür.' (Episodenzusammenfassung)

Gott sei Dank ist das nicht passiert. Nach einer Woche, in der wir uns auf die Episode vorbereitet hatten, in der Archer starb, setzte Adam Reed den alten Köder-und-Schalter ein. Archer überlebte nicht nur die inszenierte Geiselkrise, sondern überlebte auch, dass seine eigenen Freunde ihn bei einem Unfall getötet hatten. Sobald mehrere Figgis-Agenten Clown-Masken aufgesetzt hatten und in den Hallen von Veronica Deanes Haus herumstreiften, konnte man sehen, wie die Teile zusammenbrachen: Statt dass Archer von einem Rando in einem Clown-Anzug besiegt wurde, wurde er von einer Schrotflintenexplosion niedergeschossen einer seiner Kollegen - natürlich durch einen Unfall.

Aber dann gab Pam sich selbst mit einem klassischen „Scheiß-Snack“ hin und alle gingen mit nichts Schlimmerem als ein paar Blutergüssen davon. Natürlich haben wir auch herausgefunden, dass die 'Cops' aus Episode 1 (J.K. Simmons und Keegan-Michael Key) nicht genau das sind, was sie zu sein scheinen - Schauspieler, die Shapiro vielleicht engagiert hat, um die Geiselsituation in Schach zu halten? - und der Anwalt von Deane war derjenige, der versuchte, die Kette zu stehlen, um das Versicherungsgeld zu bekommen. Warum? Veronica ist pleite und beide brauchen das Geld. Wie dies alles mit zukünftigen Episoden zusammenhängt, bleibt abzuwarten, aber eines wissen wir mit Sicherheit: Archer lebt (mindestens noch eine Woche).



ein ruhiger Ort Hintergrundgeschichte

'Bloody Mary, voller Wodka, bete jetzt für mich ...' (Best Drinking Reference)

Erstaunlicherweise beschwerte sich Mallory trotz stundenlanger Gefangenschaft nicht erschöpfend über Alkoholmangel. Sicher, es war das erste, was sie nach der Flucht ansprach, aber der gelbe Clown zeigte die beunruhigendsten Suchtimpulse mit dem absurden Sandwich, das er baute (kurz bevor Pam ihm in den Arsch trat).



'Gefahrenzone!' (Meiste Action und Action-Sequenz)

Wir haben ein paar aus dieser Woche zur Auswahl, was passiert, wenn Lana ihre eigene Mano-Y-Mano-Kampfszene mit einem Clown bekommt, bevor sie mit Archer und Pam in einer mit Schrotflinten schwingenden Schlägerei zusammenbricht, von der wir befürchten, dass sie tragisch endet (aber zum Glück nicht) ). Doch das Finale stahl die Show, wie so oft, diesmal mit musikalisch unterbrochenen Zeitlupenaufnahmen von Bohnensäcken, die in Gesichter und Leisten schlugen. Die Sequenz hätte sicherlich 15 bis 30 Sekunden länger dauern können, wenn ein paar Schichten mehr hinzugefügt worden wären, als nur Haut zu kräuseln (oder eine Montage von Haut zu kräuseln). Aber wenn die größte Beschwerde darin besteht, dass wir mehr von etwas wollen, ist das ein ziemlich guter Hinweis darauf, dass das, was sie geschaffen haben, ziemlich herausragend ist.

(Best) 'Phrasierung!'

Mallory: 'Nun, auch wenn er ...'
Arbeit: '- was er war!'
Mallory: '... dann bin ich sicher, dass es nur darum ging, dass du dich auf Ellis Crane geworfen hast.'
Arbeit: 'Whaaaat?'
Cheryl: 'Scheiße, Bechdel Test.'
Mallory: 'Sie saugen es, Fräulein!'

'Eigentlich das Einzige in Los Angeles, das mich nicht zum Erbrechen bringt.' (Best Hollywood Reference)

Das vielleicht Hollywoodischste an der Episode war die Darstellung von Polizisten, die von zwei falschen Polizisten dargestellt wurden. Es sieht so aus, als wären Harris (J.K. Simmons) und Dietrich (Keegan-Michael Key) nicht die Autoritäten, als die sie sich ausgegeben haben, entweder am Schauplatz dieses inszenierten Raubüberfalls oder in den Eröffnungsmomenten der Saison. Als der echte Polizist auftauchte, scheuten sie sich schnell vor der Verantwortung und flohen aus der Szene. Dies kombiniert mit der Tatsache, dass niemand wusste, wer sie waren, verleiht der Idee, in der sie sich befinden, Glaubwürdigkeit. Vielleicht wurden sie von Shapiro angeheuert. Vielleicht hatten sie ihre eigene Agenda. Vielleicht war es jemand anderes, der auf die Knöpfe drückte. Egal, wer sie sind, sie haben ihre Rolle verkauft, indem sie in jedes Polizeistereotyp gespielt haben, das sie konnten. Sei es die Routine eines guten / schlechten Polizisten, die Beleidigungen von links und rechts auslöst oder sich so verhält, als ob sie jedem und allem um sie herum überlegen wären, Harris und Dietrich fühlten sich auf jeden Fall wie im Ernst. Und sie haben es wahrscheinlich aus den Filmen gelernt.

„Ein schwarzer Astronaut, Cyril. Das ist wie das Töten eines Einhorns! '(Bestes Zitat)

Ende der großen kleinen Lügen
'Ich bin so erregt, dass ich glaube, ich werde tatsächlich dehydriert.'
- Cheryl

'Nicht oder nicht?' (Analyse)

Der unglückliche Nebeneffekt dieses ziemlich brillanten Köders und Schalters - der offen gesagt rein auf meiner subjektiven Perspektive beruhen könnte - ist, dass Sie (oder zumindest ich) ein wenig enttäuscht fühlen, dass mehr nicht wirklich untergegangen ist. So froh ich auch darüber bin, dass der ausgedehnte Bogen von Archers Tod weitergeht, die Bemühungen, der Geschichte Rätsel zu machen, reichten nicht aus, um die Tatsache auszugleichen, dass in „Bel Panto: Teil II“ nicht viel passiert ist. Die Clowns flohen ohne wir kennen immer ihre wahren Identitäten. Archer hatte für seine Make-up-Session mit Veronica nie etwas zu suchen. Es hat sich gezeigt, dass Shapiro jeden betrügt, aber das war keine Überraschung. Und niemand ist gestorben - was wiederum gut ist, aber sicherlich die weniger dramatische Option. Es ist auch erwähnenswert, dass die meisten der zweiteiligen Folgen von 'Archer' in die andere Richtung gehen - die zweite trumpft die erste. Aber hey, das ist wahrscheinlich immer noch die drittbeste Geburtstagsfolge, die wir auf 'Archer' gesehen haben (hinter 'Drift Problem' und natürlich hier).

Note B

LESEN SIE MEHR: Chris Parnell über die 'Grotesken' Momente von 'Archer' und seine Ähnlichkeit mit J.J. Abrams



Top Artikel

Kategorie

Rezension

Eigenschaften

Nachrichten

Fernsehen

Toolkit

Film

Feste

Bewertungen

Auszeichnungen

Theaterkasse

Interviews

Clickables

Listen

Videospiele

Podcast

Markeninhalt

Awards Season Spotlight

Film Lkw

Beeinflusser