Quentin Tarantino beendet die 'Kill Bill' -Debatte ein für alle Mal: ​​Es sind nicht zwei Filme

„Töte Bill Vol. 2 '



Miramax

spät in der nacht mindy kaling

Quentin Tarantino war während seiner Pressetournee „Es war einmal in Hollywood“ ziemlich lautstark über seinen Rücktritt nach seinem zehnten Spielfilm als Regisseur. Ironischerweise ist „Hollywood“ die 10. Veröffentlichung seiner Regiekarriere. Was ist der Haken? 'Kill Bill.' Tarantinos Kampfkunst-Epos wurde als zwei Filme veröffentlicht, 'Vol. 1 “im Jahr 2003 und„ Vol. 2 ”im Jahr 2004, aber in Tarantinos Augen zählt nur ein Film. Tarantino-Fans und 'Kill Bill' -Liebhaber haben lange darüber diskutiert, ob der Film als ein oder zwei Filme zählt oder nicht, aber es ist ziemlich klar, wo Tarantino steht, wenn man bedenkt, dass er 'Hollywood' als seinen neunten Film ansieht.



Während eines kürzlichen Auftritts im CinemaBlend-Podcast wurde Tarantino gebeten, die Debatte ein für alle Mal beizulegen. „Eigentlich haben wir es als zwei Filme veröffentlicht, und es gibt einen Schluss- und einen Eröffnungs-Abspann [für jeden Film]“, sagte der Regisseur, „aber ich habe es als einen Film gemacht und als einen Film geschrieben, [es ist also ein Film ]. '



'Kill Bill' wurde nur zwei Filme in der Postproduktion. 'Jetzt funktioniert es wirklich gut', gab Tarantino zu. 'Ehrlich gesagt ist die Wahrheit, ich glaube nicht, dass es so populär gewesen wäre wie ein vierstündiger Film. Das hat mir buchstäblich jemand gesagt. Es war einer dieser seltsamen Momente mit Diamantkugeln, in denen man es nicht hören kann. Er sagte: 'Quentin, hier ist das Ding. Mein Onkel würde diesen Film lieben, aber er würde ihn nach vier Stunden nicht lieben. '

Tarantino erzählte CinemaBlend, dass sein ursprüngliches 'Kill Bill' -Skript mit der Szene begann, die 'Kill Bill' öffnet. Vol 2 “, in dem die Braut (Uma Thurman) die Kamera fährt und anspricht. Als der Film während der Bearbeitung in zwei Teile geteilt wurde, stieß Tarantino diese Szene an, um „Vol. 2 “und ersetzte die Eröffnung von„ Vol. 1 ”mit der Nahaufnahme einer blutigen Braut, kurz bevor sie von Bill in den Kopf geschossen wird.

Beide 'Kill Bill' -Raten wurden von Filmkritikern gelobt und verdienten weltweit über 150 Millionen US-Dollar. Tarantino sagte Anfang des Monats, er spreche immer noch mit Thurman über einen möglichen 'Kill Bill Vol. 3'

“; Ich und Uma haben kürzlich offen darüber gesprochen, um Ihnen die Wahrheit zu sagen, ”; Tarantino sagte auf MTV ’; s “; Happy Sad Confused ”; Podcast. “; Ich habe etwas weiter darüber nachgedacht. Wir haben letzte Woche buchstäblich darüber gesprochen. Wenn einer meiner Filme aus meinen anderen Filmen stammen würde, wäre dies ein dritter 'Kill Bill'.

Ein potenzieller “Kill Bill Vol. 3 'wird als separater Film geschrieben und gedreht, was bedeutet, dass Tarantino, wenn er sich dazu entschließt, dies als nächstes zu tun, seinen zehnten und letzten Film drehen wird. Das neueste Album des Regisseurs, 'Es war einmal in Hollywood', wird am 26. Juli landesweit veröffentlicht.



Top Artikel

Kategorie

Rezension

Eigenschaften

Nachrichten

Fernsehen

Toolkit

Film

Feste

Bewertungen

Auszeichnungen

Theaterkasse

Interviews

Clickables

Listen

Videospiele

Podcast

Markeninhalt

Awards Season Spotlight

Film Lkw

Beeinflusser