Oscars: Aus diesem Grund tragen die Teilnehmer zur Zeremonie orangefarbene amerikanische Flaggen

Everytown



Everytown

Time's Up Pins sind seit den Golden Globes ein häufiger Anblick bei Preisverleihungen und werden heute Abend von einem weiteren Aktivistenzubehör begleitet: orangefarbene amerikanische Flaggen. Es wird berichtet, dass eine Reihe von Prominenten, die an den Academy Awards teilnehmen, sich für Everytown for Gun Safety engagieren werden, dessen Bemühungen erneutes Interesse geweckt haben, seit 17 Menschen bei Massenerschießungen an der Marjory Stoneman Douglas High School in Parkland, Florida, getötet wurden.



Jessica Mindich, eine Schmuckdesignerin, deren Calibre Collection Waffen zum Schmelzen bringt und aus ihnen Schmuck macht, erklärt die Wahl der Farbe: „Orange ist die Farbe der Solidarität im Kampf gegen Waffengewalt in Amerika. Es mag wie eine einfache Aussage erscheinen - aber wenn wir alle zusammen handeln, können wir nicht ignoriert werden. 100 Prozent der Gewinne aus jedem Armband werden an die Calibre Foundation gespendet, um den Opfern und Gemeinden zu helfen, die von illegalen Waffen in Amerika am Boden zerstört wurden. ”;



Everytown wurde im Jahr 2014 gegründet, nachdem Bürgermeister gegen illegale Waffen und Mütter eine Aktion für Waffensinn in Amerika ergriffen hatten, um „die Bemühungen zu unterstützen, die politischen Entscheidungsträger sowie die Presse und die Öffentlichkeit über die Folgen von Waffengewalt aufzuklären und die Bemühungen zu fördern, dies zu halten Waffen aus den Händen von Kriminellen. “Michael Bloomberg gründete und finanzierte die Gruppe.



Top Artikel

Kategorie

Rezension

Eigenschaften

Nachrichten

Fernsehen

Toolkit

Film

Feste

Bewertungen

Auszeichnungen

Theaterkasse

Interviews

Clickables

Listen

Videospiele

Podcast

Markeninhalt

Awards Season Spotlight

Film Lkw

Beeinflusser

Fernsehen

Auszeichnungen

Nachrichten

Sonstiges

Theaterkasse

Werkzeugkasten