„O.J. Simpson: The Lost Confession “mit den Diskussionsteilnehmern Christopher Darden, Judith Regan und Brown Family Representative

O.J. Simpson: Das verlorene Geständnis?



Fuchs

Die Verlegerin und TV- / Filmproduzentin Judith Regan, die 2006 von News Corp. entlassen wurde (und das Unternehmen später verklagte), nachdem sie die Veröffentlichung des O.J. Simpson quasi-konfessionelles 'If I Did It' - und verwandelte es in ein Fox-Special - ist auseinandergefallen.



Filme über Bergsteiger

Erscheint auch auf „O.J. Simpson: The Lost Confession? ': Rechtsanwalt Christopher Darden, der zusammen mit Marcia Clark das Anklageteam leitete (und später von Sterling K. Brown in FXs' The People v. O.J. Simpson: American Crime Story 'berühmt gemacht wurde). Die Familienvertreterin von Nicole Brown Simpson, Eve Shakti Chen, die Verfechterin von Anti-Häuslicher Gewalt, Rita Smith, und der pensionierte FBI-Profiler Jim Clemente werden zusammen mit Regan und Darden als Analysten für das zweistündige Special fungieren, das am Sonntag, den 11. März, um 20.00 Uhr ausgestrahlt wird. ET.



Soledad O'Brien ist Gastgeber der Veranstaltung, während Regan, Darden, Chen, Smith und Clemente Simpsons Interview mit Regan aus dem Jahr 2006 ansehen und diskutieren werden.

Regan sprach 2006 mit Simpson, der “; eine schockierende hypothetische Darstellung ”; der Nacht, in der seine Ex-Frau Nicole Brown Simpson und ihr Freund Ron Goldman ermordet wurden. Dieses Interview war die Grundlage von “; Wenn ich es tat ”; Ein Buch, das Regan und HarperCollins in diesem Jahr veröffentlichen sollten.

Robert Forster Jackie Braun

Judith Regan im Jahr 2006

RICHARD DREW / AP / REX / Shutterstock

Berichten zufolge erhielt Simpson von Regan 3,5 Millionen US-Dollar für die Teilnahme an dem Buch, und es sollte ein Fox-Special werden. Aber nachdem sich die Öffentlichkeit darüber empört hatte, dass Simpson für das Hinsetzen bezahlt wurde, sagte Fox das Special ab. Regan wurde dann von HarperCollins (im Besitz von News Corp.) gefeuert und dann wegen Verleumdung angeklagt. Das Buch wurde später von Goldmans Familie herausgebracht, aber das Special stand in den Regalen des Netzwerks.

Laut Insidern wurde Fox von den Familien Goldman und Simpson die Genehmigung erteilt, das Special auszustrahlen. Anscheinend wurden die Bänder kürzlich in einer Schachtel auf dem Fox-Grundstück wiederentdeckt, und es wurde beschlossen, das Special auszulüften.

Brad Pitt Panzer

Terence Wrong ist der ausführende Produzent von “; O.J. Simpson: Das verlorene Geständnis? ”; Sehen Sie sich unten einen Vorschau-Clip an.





Top Artikel

Kategorie

Rezension

Eigenschaften

Nachrichten

Fernsehen

Toolkit

Film

Feste

Bewertungen

Auszeichnungen

Theaterkasse

Interviews

Clickables

Listen

Videospiele

Podcast

Markeninhalt

Awards Season Spotlight

Film Lkw

Beeinflusser

Fernsehen

Auszeichnungen

Nachrichten

Sonstiges

Theaterkasse

Werkzeugkasten