Melanie Griffith will, dass ihre Tochter Dakota Johnson in 'Cherry 2000' -Remake mitspielt


Einige Eltern wollen größer und besser für ihre Kinder. Im Falle des Melanie GriffithSie würde sich freuen, wenn ihr Nachwuchs in ihre Fußstapfen treten würde. Buchstäblich.



Laut Showbiz 411 ist ein Remake des Films von 1987 „Cherry 2000Ist möglicherweise in Arbeit. Produzent Ed Pressman anscheinend 'überlegt' und hat mit ein paar Leuten gesprochen, einschließlich dem oben genannten Star des Films, der dies vorgeschlagen hat Dakota Johnson für die Hauptrolle. Sie erinnern sich vielleicht an Johnson als das Mädchen, das mit Sean Parker geschlafen hat.Das soziale Netzwerk, 'Aber sie ist schnell auf dem Vormarsch mit Rollen in'Fünf Jahre Engagement' und '21 Jump Street„Unterwegs unter anderen Projekten. Warum um alles in der Welt sie überhaupt darüber nachdenken würde, in einem lächerlichen Film mitzuspielen, in dem ihre Mutter mitgewirkt hat, ist uns ein Rätsel. Wir glauben also nicht, dass es passieren wird.

Endspiel Iron Man

'Cherry 2000' spielt in einer zukünftigen Welt, in der es keine Liebe gibt und du es mit Mannequins schaffen musst. Wenn ein Mann feststellt, dass seine Schaufensterpuppe einen Kurzschluss hat, macht er sich auf die Suche nach einem Ersatz, nur um zu erkennen, dass die tapfere Frau, die sich ihm auf seiner Reise anschließt, tatsächlich ein besseres Upgrade sein könnte. Oder so. Schauen Sie sich den Trailer auf jeden Fall unten an.

Neuer Wes Anderson-Film





Top Artikel

Kategorie

Rezension

Eigenschaften

Nachrichten

Fernsehen

Toolkit

Film

Feste

Bewertungen

Auszeichnungen

Theaterkasse

Interviews

Clickables

Listen

Videospiele

Podcast

Markeninhalt

Awards Season Spotlight

Film Lkw

Beeinflusser