Medienmogul Byron Allen setzt Milliarden auf ein Imperium, das von The Weather Channel verankert wird

Byron Allen



Familienangelegenheiten hulu

Chelsea Lauren / Variety / REX / Shutterstock

Byron Allen von den Entertainment Studios Motion Pictures wird am 25. April auf der CinemaCon im Mittelpunkt stehen. Er wird die National Association of Theatre Owners im 28.000 Quadratmeter großen Palace Ballroom zu einem frühen Frühstück und einer Keynote begrüßen.



Es sei denn, weißt du, er tut es nicht.



'Ich denke, ich werde gehen', sagte Allen am 17. April aus dem Culver City-Set von 'Funny You Should Ask'. Er produziert die Gameshow, die in Broadcast Syndication übertragen wird, und auch auf Comedy.TV, einer von acht 24-Stunden-Sendern. Stunden Kabelnetze besitzt er. An diesem Nachmittag fungierte er als Zuschauer-Cheerleader und inoffizieller Regisseur und verankerte nicht nur das Quintett der Komiker-Diskussionsteilnehmer, sondern wies auch den Emmy-Gewinner Louie Anderson und den Veteranen Jon Lovitz von Saturday Night Live an, ihre Setups und Pointen erneut zu liefern , von oben.

Vorausgesetzt, er findet sich in Vegas wieder, sollte er ein begeistertes Publikum finden. Die Leute wollen von Allen hören, wenn sie nur herausfinden wollen, was zum Teufel er vorhat. Während der Gründer, Eigentümer, Vorsitzende und CEO von ESMP die Shows, die er besitzt, immer noch vor Publikum aufheizt, veröffentlichte sein Unternehmen letztes Jahr den zweitgrößten Indie-Titel, Shark Caper '47 Meters Down', mit dem inländische Einnahmen in Höhe von 44,3 Millionen US-Dollar erzielt wurden. Dann veröffentlichte es zwei mögliche Oscar-Stücke, 'Hostiles' und 'Chappaquiddick', und zahlte im letzten Monat 300 Millionen Dollar in bar für The Weather Channel.

Mandy Moore in '47 Meter nach unten'

Unterhaltungsstudios

Es wäre schön, Allens Durchsatz in all dem zu erkennen, aber der Präsident des ESMP-Kinoverleihs, Mark Borde, schlägt vor, dass dies zu viel sein könnte, um darauf zu hoffen.

'Hören Sie, er betreibt ein Fernsehimperium, er betreibt ein Filmimperium, er betreibt eine Reihe anderer Dinge', sagte Borde am Morgen nach dem Dreh der Gameshow zu IndieWire telefonisch. „Es ist nicht unbedingt etwas, dass er an einem Mittwochmorgen um 7:30 Uhr herauskommt, um die Aussteller [auf der CinemaCon] zu treffen und zu begrüßen. Es wäre schön, wenn er ein paar Worte sagen würde, aber wenn er es nicht schafft, ist das kein Schaden, kein Foul. '

Während Allen ein wahrer Alleskönner und selbst gemachter Medien-Millionär zu sein scheint, ist Borde ein Filmvertrieb der zweiten Generation mit 44 Jahren Erfahrung. Allen hat seine Freestyle-Veröffentlichung im Oktober 2015 erhalten und Borde wird ein 15-köpfiges Team bei CinemaCon haben. Sein Auftrag sei es, die Wettbewerbsfähigkeit des ESMP gegenüber den großen Studios zu stärken und 12 bis 17 Filme pro Jahr in mindestens 1.500 Kinos zu veröffentlichen.

englisch beste filme

„Ich denke, dass er sich in erster Linie auf mich und mein Team verlassen hat, um mit den Feinheiten der Beziehung zwischen Ausstellern und Händlern umzugehen“, sagte Borde. „Ich bin im Filmgeschäft aufgewachsen. Jetzt steigt er in das Filmgeschäft ein und bringt diese Energie, diese Begeisterung, diese Aufregung und bis zu einem gewissen Grad diese Unschuld in ein brandneues Feld. “

Mark Borde bei der Premiere von „47 Meters Down“

Fargo Staffel 3 Folge 3 Zusammenfassung

John Milne / SilverHub / REX / Shutterstock

Borde hat Allen viel über die Zeit beigebracht - von der Zeit, die es dauert, einen Film für das Publikum vorzubereiten, bis hin zu der Zeit, die für das Essen, Trinken und die Freude am Theater benötigt wird. Für Allen, der im täglichen Fernsehen volljährig geworden ist, hat Borde angenommen, dass ein Veröffentlichungsdatum von sechs Monaten in der Zukunft bis vor nicht allzu langer Zeit wie ein 'Leben' klang.

'Ich lerne, mir die Zeit zu nehmen, um wirklich tiefer zu gehen, die Details zu verstehen', sagte Allen. „Ich bin optimistischer eingestellt und konzentriere mich wirklich darauf, wie ich es zum Laufen bringen kann, im Vergleich zu all den Gründen, warum es nicht funktioniert. Ich lerne, besser zu verstehen, wo die Psychologie des Publikums heute ist und was Wenn sie das Gefühl haben, dass sie etwas brauchen, was fehlt, wie verbinden wir uns mit ihnen?

Byron Allen bei der 'Hostiles' -Premiere mit Star Christian Bale, Produzent Carolyn Folks, Autor / Regisseur / Produzent Scott Cooper und Schauspielerinnen Q'Orianka Kilvcher, Rory Cochran und Wes Studi

MediaPunch / REX / Shutterstock

'Nein! Ich war damit nicht zufrieden “, sagte Allen, der nun das Erscheinungsdatum für April in Frage stellte, anstatt„ nur einen Sommer-Spaß-Film daraus zu machen “, mit einem längeren Werbe-Auftritt. 'Wir erwarten nicht, dass alle unsere Filme den Park verlassen', sagte er und nannte den Prozess 'eine Wissenschaft, die niemand perfektioniert hat.'

Er hat in diesem Jahr mindestens drei Treffer erzielt. August bringt Keanu Reeves in 'Replicas', in denen ein Biologe seine Familie bei einem Autounfall verliert und experimentiert, um sie wieder zum Leben zu erwecken. Dann gibt es da noch 'Animal Crackers', einen Zeichentrickfilm, der trotz eines sehr unterschiedlichen Zielpublikums vom großen Kassenerfolg von 'A Quiet Place' profitieren will. Es spielt auch John Krasinski und Emily Blunt als verheiratete Eltern mit - nur diesmal werden sie durch das Essen von Tiercrackern zu Tieren, und sie helfen, einen Zirkus zu retten.



Top Artikel

Kategorie

Rezension

Eigenschaften

Nachrichten

Fernsehen

Toolkit

Film

Feste

Bewertungen

Auszeichnungen

Theaterkasse

Interviews

Clickables

Listen

Videospiele

Podcast

Markeninhalt

Awards Season Spotlight

Film Lkw

Beeinflusser