'Love & Happiness: An Obama Celebration': Sehen Sie Highlights aus BETs musikalischem Tribut

Barack Obama



ABER

Im vergangenen Monat fand im Weißen Haus die musikalische Ehrung 'BET präsentiert Liebe und Glück: Eine Obama-Feier' statt. Die Veranstaltung wurde am Dienstag, dem 15. November, auf BET ausgestrahlt und diente als Liebesbrief an Präsident Barack Obama und First Lady Michelle Obama.



Filme, die im Oktober 2016 herauskamen

Die Feier, auf die Dave Chappelle in seinem “; SNL ”; Monolog und Scherz über Bradley Cooper als einzigen 'Weißen' unter anderem mit Aufführungen von Jill Scott, Janelle Monaé, Common, Usher, Bell Biv DeVoe, den Wurzeln, De La Soul, Yolanda Adams, Michelle Williams, Kierra Sheard und “; Hamilton ”; Stern Leslie Odom, Jr.



Obama begann die Nacht mit einigen Worten darüber, wie besonders das Ereignis war: 'Mit ein wenig bitterer Süße ist dies unser letzter musikalischer Abend als Präsident und First Lady.'

Anschließend erklärte er die Geschichte des Abhaltens von Live-Auftritten im Weißen Haus und beschrieb, wie Chester A. Arthur den schwarzen Fisk Jubilee Singers die Türen öffnete, Theodore Roosevelt Scott Joplin hatte und wie die Kennedys die Wendung machten.

“; [Das] klingt für Sie vielleicht nicht nach einer großen Sache, aber das war eine Art Zeitverschwendung “, scherzte Obama. „Heute Abend wird es auch kein Twerking geben - zumindest nicht von mir. Ich weiß nichts über Usher. '

LESEN SIE MEHR: Stephen Colbert: Trump und Obamas Treffen waren umständlich. Erraten Sie, wer zum Abendessen kommt. Remake - Anschauen

Andere Konzerthöhepunkte schlossen allgemeines Singen “; das Licht ”; sowie sein Oscar-preisgekröntes Lied 'Ruhm'.

Sehen Sie heute Abend, wie @BET 'Liebe und Glück eine Obama-Feier' zwischen 21 und 20 Uhr präsentiert. CT #ThankYouObama pic.twitter.com/N6tlFs2d3T

Oscar-Erinnerung 2018

- COMMON (@common) 15. November 2016

Usher hat leider nicht gearbeitet, aber alle auf die Beine gebracht, zu seinen größten Hits getanzt und mitgesungen.

Ush '@ BET:. @ Usher hat Leute dazu gebracht, zu denken, dass sie in einem Club und nicht auf dem @ WhiteHouse Rasen sind, und wir lieben es! Pic.twitter.com/ml0HK13mzI '

- Nadia Raymond (@ NadiaR5), 14. November 2016

Samuel L. Jackson scherzte auch über Obama, der das Weiße Haus verlassen wollte. “; Du willst also gehen, oder? Kannst du es einfach nicht mehr aushalten? ”; fragte der Schauspieler. 'Ich verstehe, Sie sind ein besserer Mann als ich, Sir.' Sie interessieren sich wirklich für uns und das amerikanische Volk, und wir begrüßen Sie dafür. ”;

Ein weiterer großartiger Moment war, als Odom Jr. seinen eigenen Rap kreierte, der Obama gewidmet war.



die Terror-Episode 5

Die Feier des Weißen Hauses, über die Chapelle am Samstag sprach, war eine Nacht wie keine andere. So glücklich, dass @BET es heute Abend ausstrahlt. #ThankYouObama pic.twitter.com/NOMVPF9oK7

- Leslie Odom, Jr. (@leslieodomjr), 15. November 2016

Und ja, für diejenigen, die sich fragen, war Bradley Cooper da.

Bleiben Sie auf dem Laufenden über aktuelle Film- und Fernsehnachrichten! Melden Sie sich hier für unseren E-Mail-Newsletter an.





Top Artikel

Kategorie

Rezension

Eigenschaften

Nachrichten

Fernsehen

Toolkit

Film

Feste

Bewertungen

Auszeichnungen

Theaterkasse

Interviews

Clickables

Listen

Videospiele

Podcast

Markeninhalt

Awards Season Spotlight

Film Lkw

Beeinflusser