Katharine Hepburn und Spencer Tracy hatten eine legendäre Partnerschaft auf dem Bildschirm - Sehen Sie sich diese vier Filme auf FilmStruck an, um sie zu sehen

Mit freundlicher Genehmigung der Everett Collection



Bevor es Jennifer Lawrence und Bradley Cooper, Emma Stone und Ryan Gosling oder Meg Ryan und Tom Hanks gab, gab es Katharine Hepburn und Spencer Tracy. Das legendäre Duo teilte sich neun Mal die Leinwandzeit, angefangen mit dem Klassiker „Frau des Jahres“ von 1942, dem Rivalen-Reporter. und 1967 mit dem unvergesslichen 'Ratet mal, wer zum Abendessen kommt' zu Ende. Jahrelang schwirrten Gerüchte über eine echte Romanze zwischen den beiden in Hollywood herum, aber die jüngsten Berichte haben die Affäre als Betrug bezeichnet. (Wahrscheinlicher ist die Geschichte, dass sowohl Hepburn als auch Tracy schwul oder bisexuell waren und leise geduldete Gerüchte über ihre Beteiligung als bequeme Ablenkung.)

Was den Hepburn / Tracy-Geist ausmacht, ist mehr als Romantik, eine progressive Einstellung zur Geschlechterpolitik. Rom-Coms aus der Mitte des Jahrhunderts sind vielleicht nicht der erste Ort, an dem Sie erwarten, dass sich feministische Gedanken und Angriffe auf toxische Männlichkeit schnell herumärgern, aber Hepburn und Tracy sind nicht Ihr durchschnittliches Team. In fast allen ihren geteilten Filmen werden beide Charaktere eingesetzt - oft als professionelle Gegner - und jede Geschichte dreht sich um das clevere Sparring des Paares, sowohl geschäftlich als auch privat.



In ihrer 25-jährigen Partnerschaft haben Hepburn und Tracy in Gerichtssälen und Nachrichtenredaktionen, in Sport- und politischen Arenen, in einem Wissenschaftslabor, in einem Fernsehsender und sogar an der amerikanischen Grenze einen ständigen Kampf der Geschlechter geführt. Aber in all ihren Berufen teilen Hepburns und Tracys Charaktere immer ein Gespür für Ehrgeiz und Wettbewerb - eines, das ihrem häuslichen Leben unweigerlich eine Portion hinterhältigen, unsinnigen Spaßes verleiht. Hier sind einige Hepburn / Tracy-Klassiker, die dazu beigetragen haben, das wegweisende Duo in den Ruhmesräumen von Hollywood (und Gender Equity) zu etablieren.



Netflix Liebe Staffel 2

'Frau des Jahres' (1942): Jetzt auf FilmStruck ansehen

Als Hepburn und Tracy sich zum ersten Mal trafen, um George Stevens zu erschießen ’; “; Frau des Jahres ”; Hepburn erinnert sich, wie er ihrem neuen Kollegen erzählt hat: 'Ich fürchte, ich bin ein bisschen groß für Sie, Mr. Tracy.' Ein Produzent, der bereitsteht, antwortete: 'Mach dir keine Sorgen, Kate, er wird dich auf die richtige Größe bringen.' Es ist eine treffende Anekdote: Von da an waren die Kämpfe, um einander zu übertreffen und auf der Bühne zu stehen, eine treibende Kraft in der einzigartigen Dynamik des Paares.

“; Frau des Jahres ”; findet das junge Paar spielende Schriftsteller, die bei derselben Zeitung arbeiten: Tess (Hepburn) ist ein gelehrter Kolumnist für auswärtige Angelegenheiten und Sam (Tracy) ein liebenswürdiger Sportreporter. Aber wenn ihre Rivalität Romantik weicht, wird Tess ’; Ein anspruchsvoller Arbeitsplan wird immer schwieriger. Unterschiede in der Klasse, in der Ausbildung und im Geschlecht bedrohen auch die Werbung, und ein Großteil der Komödie rührt von Sam her, der sich bemüht, mit Tess ’; Wissenschaftliches Umfeld, während Tess Mühe hat, Sam's Aufhebens um Sport zu verstehen. Der Film ist ein überbordender, liebenswerter Triumph, der einen Maßstab für Witz und Energie setzt, der Hepburns und Tracys Partnerschaft für ein Vierteljahrhundert vorbestimmt.

weibliche Regiefilme 2017



'Hüter der Flamme' (1943): Jetzt auf FilmStruck ansehen

George Cukor inszenierte drei der neun Filme, in denen Hepburn und Tracy zusammen die Hauptrolle spielten, beginnend mit dem linksgerichteten politischen Rätsel 'Keeper of the Flame'. Der Film basiert auf einem gleichnamigen Roman und folgt einem Journalisten, der von Tracy gespielt wird und versucht, die Wahrheit über den mysteriösen Tod eines politischen Helden aufzudecken. Hepburn tritt als Witwe des verstorbenen Mannes auf, die Tracy's Charakter dazu anspornt, die Geheimnisse ihres verstorbenen Mannes preiszugeben.

Während “; Keeper ”; Es ist nicht die berühmteste Zusammenarbeit von Hepburn und Tracy, aber der Film repräsentiert die offenkundigste politische Geschichte, die sie teilen. Bei der Veröffentlichung erregte die liberale Ausrichtung des Films politische Kontroversen und veranlasste die republikanischen Kongressabgeordneten, zu fordern, dass der Kodex für Kinoproduktionen Beschränkungen für die Filmpropaganda vorschreibt. Der kritische Empfang zum Zeitpunkt der Veröffentlichung war gemischt, und Hedda Hopper nannte die Geschichte “; “; Citizen Kane ’; mit all der Kunst abgekratzt. ”; Cukor selbst distanzierte sich später vom Film und erklärte: 'Ich glaube nicht, dass ich wirklich an die Geschichte geglaubt habe.' Es war ein reiner Hokeypokey, und [Hepburns] Teil war falsch, Highfalutin. ”; Trotzdem ist es für Hepburn / Tracy-Fans eine gute Sache, das Paar in ein Drama verwickelt zu sehen, das weniger wild und mysteriös ist.



die elenden plötzlich

'Pat and Mike' (1952): Jetzt auf FilmStruck anschauen

Cukor blieb im Regiestuhl für Hepburn und Tracys nächsten Film, der der sportlichen Sensation Pat (Hepburn) und dem harten Sportmanager Mike (Tracy) folgt, der anbietet, sie zu trainieren. Die Drehbuchautoren Garson Kanin und Ruth Gordon waren Freunde von Hepburn und Tracy, und das Drehbuch wurde anscheinend von ihrem Wissen über Hepburns wahre sportliche Fähigkeiten inspiriert. Beeindruckend spielte der damals 45-jährige Hepburn alle Golf- und Tennisspiele von Pat ’; selbst und stahl die Show mit ihrer athletischen und komischen Beweglichkeit.

Aber trotz ihres Talents hat Pat eine Achillesferse: Sie kann nur auftreten, wenn ihr Verlobter nicht in der Nähe ist. Es ist eine symbolische Prämisse, die zeigen soll, wie viel weibliche Stärke freigesetzt werden kann, wenn Frauen von überheblichen Männern entlastet werden. Sportplätze und Gerichte scheinen weit entfernt von den kultivierten, karriereorientierten Welten zu sein, in denen Hepburns Charaktere normalerweise leben, aber es ist eine willkommene Abkehr. Hepburn weiß, wie man die Hose in einer Beziehung trägt, egal ob in einem Anzug, in einem Kleid oder in einer Tennisshorts.