Joel McHale in seiner neuen Netflix-Show, Why E! Kann ihn nicht verklagen und wie #MeToo keine Witze auslösen sollte - Podcast einschalten

Joel McHale



Taylor Jewell / Invision / AP / REX / Shutterstock

Joel McHale ist entfesselt. Die neue Netflix-Serie des Komikers „Die Joel McHale-Show mit Joel McHale“ ähnelt in etwa seinem langjährigen E! Serie 'The Soup', dank des Greenscreen, der Gaststars und The Staffer ehemals bekannt als Mankini. Die neue Show ist jedoch mit einer Geheimwaffe von Executive Producer Paul Feig und dem Auftrag ausgestattet, den Spielraum über die Unterhaltung hinaus zu erweitern.



'Wir wollten die Show erweitern', sagte McHale kürzlich zu IndieWires TURN IT ON-Podcast. 'E! Ich wollte immer, dass ich mich um Unterhaltungsnachrichten oder Unterhaltung kümmere und keinen Sport oder ähnliches treibe und nicht zu komisch werde. So können wir überall hingehen. “



McHale verbrachte elf Jahre als Moderator von 'The Soup' und sorgte dafür, dass seine Karriere explodierte und er in der späten großen Komödie 'Community' die Hauptrolle spielte die Show und schließlich trennten sich beide Seiten Ende 2015.

Weiterlesen: EPISODE DER LETZTEN WOCHE: Rosie Perez über Her ‘ Rise ’; Charakter verliert ihren Job an einen Weißen, findet ihre Stimme und feiert die Künste - Podcast einschalten

E! hat nicht kommentiert, dass McHale das Konzept an anderer Stelle wiederbelebt hat, aber wie der Moderator feststellt, gibt es in TV-Clips kein Markenzeichen. 'Da ist' Tosh.0 ', da ist Rob Dyrdek [' Lächerlichkeit ']. Sie haben im Wesentlichen das gleiche Format. Wie 'The Daily Show' kann auch 'SNL' nicht sagen: 'Hey, Sie machen aktuelle Witze in einer gefälschten Nachrichtensendung.' Ich weiß nicht, wie E! fühlt darüber. Sie müssen gewusst haben, dass ich so etwas tun würde. Aber bisher haben sie uns nicht verklagt. Es ist nichts mehr dasselbe. Wir haben die Hintergrundfarbe von Kelly Green in Forest Green geändert. Kommen auf mich?'

McHale sagte kürzlich in Interviews, dass E! fingen an, seine Stöße gegen die Stars des Netzwerks, insbesondere gegen den Kardashian-Clan, zu bemühen. Dieses Netzwerk ist in letzter Zeit auf mehrere Kontroversen gestoßen, darunter eine mit dem Weggang von E! Nachrichtenmoderator Catt Sadler. Auf die Frage, wie er mit solchen Nachrichten in 'The Soup' umgegangen wäre, sagte McHale, 'es gibt keinen Humor, der aus der #MeToo-Bewegung herausgeholt werden könnte. Wir würden also sagen, dass es dort keine Witze gibt. Das wäre sehr schwierig. “

Selbst nach dem Ende von 'The Soup' meinte McHale, das Format sei zu gut, um lange inaktiv zu bleiben. Die neue Show entstand auf ungewöhnliche Weise: Es war Regisseur Feig, der die Wiederbelebung auslöste, als er den ehemaligen Soup-Executive-Produzenten KP Anderson traf und vorschlug, die Show zurückzubringen. Feig war ein Fan und engagiert sich jetzt stark für Anderson und McHale in der Netflix-Serie.

Wikipedia veränderter Kohlenstoff

'Er taucht fast jeden Tag auf', sagte McHale über Feig. 'Es ist komisch, dass er da ist. Es ist großartig. Wir dachten nicht, dass er so oft dort sein würde. Aber er trägt absolut dazu bei und macht großartige Notizen und wir lieben es. Ich mache weiter, Gott sei Dank, seine Karriere ist auf dem Vormarsch! “

IndieWires TURN IT ON nahm kürzlich an einer Aufzeichnung von 'The Joel McHale Show with Joel McHale' teil, die am Donnerstagnachmittag schnell und effizient stattfindet. Danach haben wir uns mit McHale getroffen, um die neue Show zu besprechen und was er sonst noch zu bieten hat. Zunächst haben wir besprochen, was zurückliegt und was neu ist. Hören Sie unten!

Joel McHale und Kristen Bell

Netflix

McHale zeichnet die Show auf dem gleichen Los wie Netflix 'Hauptsitz in Hollywood auf, und das bedeutet, dass der Chief Content Officer Ted Sarandos häufig vorbeischaut, um McHale zu sehen. 'Sie waren sehr cool in Bezug auf [sich selbst lustig zu machen]. Mit Netflix ist die Qualität der Programmierung so hoch, dass es etwas schwieriger ist, aber wir werden einen Weg finden. '

In der Zwischenzeit durfte McHale auch die neue Show starten, nachdem seine CBS-Sitcom „The Great Indoors“ nach einer Saison abgesagt wurde. McHale sagte, dass die Show immer noch ihre Beine fand, als sie abgesagt wurde, aber dass er es genoss, mit Stephen Fry, dem „internationalen Schatz“, zu arbeiten.
Er gibt jedoch auch zu, dass er darüber frustriert war, wie das Lachen des realen Studiopublikums der Show 'manipuliert' wurde. 'Es klingt in Dosen, wenn sie nicht in Dosen sind', sagte er. „Sie lehnen das Lachen ab, um Zeit zu sparen, um zum nächsten Witz-Setup zu gelangen, das nicht so funktioniert wie das Theater. Sie warten.'

Anfang dieses Jahres spielte McHale Chevy Chase - ja, seinen alten 'Community' -Co-Star - in 'A Futile and Stupide Gesture', Netflixs Biografie von 'National Lampoon' -Gründer Doug Kenney.

bester Kostümdesign-Oscar 2019

Joel McHale in 'Eine sinnlose und dumme Geste'

John P. Fleenor / Netflix / REX / Shutterstock

Der Raum zwischen uns Kurzfilm

'Anfangs war es sehr seltsam', sagte McHale, als er Chase spielte. „Es war der junge Chevy, und ich habe mich so sehr mit den frühen Chevy-Bändern beschäftigt, dass ich nicht mehr darüber nachdachte, wie ich vier Jahre lang mit ihm zusammengearbeitet hatte. Wirklich, das ist ein Typ, der im Begriff ist, der berühmteste Komiker in Amerika zu sein, und er war der selbstbewussteste Mensch auf dem Planeten. “

McHale sagte, als er Chase zum ersten Mal anrief, um ihm zu erzählen, wie er die Rolle spielt “, lachte er. Aber er freute sich sehr über Doug Kenneys Aufmerksamkeit. Dieser Typ war eine Macht. '

Als McHale letztes Jahr von 'Community' sprach, sprach er auch über 'Rick and Morty' von Dan Harmon und diskutierte kurz den lang erwarteten 'Community' -Film. Aber leider gibt es noch keine Bewegung.

'Ich glaube nicht, dass er es geschrieben hat', sagte McHale. 'Er hat alle Hände voll zu tun, um' Rick and Morty 'zu schreiben. Und Donald [Glover] zu bekommen, wäre zu diesem Zeitpunkt sehr schwierig, es sei denn, wir hätten 10 Millionen Dollar für ihn übrig. Donald, 10 Millionen Dollar gut für einen Tag? Wir brauchen ihn irgendwie.

'Es wäre großartig, das in einer Minute in New York zu tun.'

'Die Joel McHale Show mit Joel McHale' bringt jeden Sonntag neue Folgen auf Netflix heraus.

IndieWire ’; S “; Schalten Sie es mit Michael Schneider ”; ist ein wöchentlicher Tauchgang in das, was neu ist und was jetzt im Fernsehen zu sehen ist - egal, was Sie gerade sehen oder wo Sie es gerade sehen. Mit einer enormen Auswahl, die selbst den anspruchsvollsten Betrachter überfordert, können Sie “; TURN IT ON ”; ist ein Muss für TV-Fans, die wissen möchten, was sie sehen und wo sie es sehen sollen.

Abonnieren Sie unbedingt “; EINSCHALTEN ”; auf iTunes, Stitcher, Soundcloud oder überall dort, wo Sie Podcasts herunterladen. Jede Woche werden neue Folgen veröffentlicht.



Top Artikel

Kategorie

Rezension

Eigenschaften

Nachrichten

Fernsehen

Toolkit

Film

Feste

Bewertungen

Auszeichnungen

Theaterkasse

Interviews

Clickables

Listen

Videospiele

Podcast

Markeninhalt

Awards Season Spotlight

Film Lkw

Beeinflusser

Fernsehen

Auszeichnungen

Nachrichten

Sonstiges

Theaterkasse

Werkzeugkasten