'Jesus Christ Superstar: Live' -Besprechung: Das Beste und Schlechteste von NBCs Rockkonzert im Lauf der Zeit - Live-Blog

Patrick Randak / NBC



Galerie ansehen
21 Fotos

Ostersonntag ist ein Tag, an dem das Leben gefeiert wird, und NBC leistet seinen Beitrag, indem es Jesus auf dem kleinen Bildschirm zum Leben erweckt. Leben auf dem kleinen Bildschirm jedenfalls. 'Jesus Christ Superstar' - die Rockoper aus den 70er Jahren, die den Broadway beherrschte, die Welt bereiste und 1973 sogar zum Film wurde - wird mit John Legend in der Hauptrolle unseres Herrn und Retters neu interpretiert.

Als inszeniertes Konzert wird die Produktion live im Marcy Armory in Williamsburg, Brooklyn, NY, ausgestrahlt, und NBC hat eine All-Star-Crew angeworben, um die geliebte Musik zum Leben zu erwecken. David Leveaux ('Nine') führt Regie neben dem mit dem Emmy-Preis ausgezeichneten Live-Fernsehregisseur und ausführenden Produzenten Alex Rudzinski ('Hairspray Live!') Und dem mit dem Emmy- und Tony-Preis ausgezeichneten Kostümdesigner Paul Tazewell ('The Wiz Live!'). und der musikalische Leiter der Weltarenatournee „Jesus Christ Superstar“, Nigel Wright.



Oh, und die Besetzung? Neben Legend spielen Sara Bareilles Mary Magdalene, Brandon Victor Dixon als Judas, Alice Cooper als King Herod, Ben Daniels als Pontius Pilate, Norm Lewis als Caiaphas, Jin Ha als Annas, Jason Tam als Peter und Erik Gronwall als Simon Eiferer.



Die Sendung von zwei Stunden und fünfzehn Minuten basiert auf der letzten Woche von Jesus ’; Leben. Das Album erreichte 1971 den ersten Platz in den Billboard-Charts und erreichte die Bühne. Das Musical wurde 1971 im Mark Hellinger Theatre am Broadway eröffnet und spielte Jeff Fenholt als Jesus und Ben Vereen als Judas. Es wurde für fünf Tonys nominiert, darunter Bester Auftritt eines Hauptdarstellers in einem Musical für Vereen. Lloyd Webber gewann einen Drama Desk Award für den vielversprechendsten Komponisten.

Im Folgenden können Sie zusammen mit dem IndieWire-TV-Team die Ausstrahlung verfolgen, um die besten und schlechtesten Momente zu beurteilen, in denen sie eintreten.

'Jesus Chris Superstar: Live' wird am Sonntag, den 1. April um 20 Uhr ausgestrahlt. ET.



Top Artikel

Kategorie

Rezension

Eigenschaften

Nachrichten

Fernsehen

Toolkit

Film

Feste

Bewertungen

Auszeichnungen

Theaterkasse

Interviews

Clickables

Listen

Videospiele

Podcast

Markeninhalt

Awards Season Spotlight

Film Lkw

Beeinflusser

Fernsehen

Auszeichnungen

Nachrichten

Sonstiges

Theaterkasse

Werkzeugkasten