Trailer zu 'Empörung': Logan Lerman verliebt sich in die Verfilmung von Philip Roths Roman

James Schamus, der mit Regisseuren wie Ang Lee und Todd Haynes zusammengearbeitet hat, gibt sein Regiedebüt mit der Verfilmung von Philip Roths Roman 'Empörung' von 2008. Das Drama hat jetzt einen atemberaubenden neuen Trailer, den Sie oben sehen können.



Die Geschichte mit Logan Lerman spielt im Jahr 1951 und dreht sich um Marcus Messner, einen brillanten jüdischen Jungen, der in der Metzgerei seines Vaters arbeitet und mit einem Stipendium zu einem kleinen, konservativen College in Ohio reist - um nicht in den Koreakrieg eingezogen zu werden. Dort verliebt er sich in seine schöne und komplexe Klassenkameradin Olivia Hutton (Sarah Gadon) und stößt mit dem imposanten Dekan des Colleges, Hawes Caudwell (Tracy Letts), zusammen, um seine und die Wünsche seiner Familie für ihn auf die Probe zu stellen.

LESEN SIE MEHR: Summit Entertainment nimmt Sundance Period Drama 'Empörung' auf



Linda Emond, Danny Burstein und Ben Rosenfield spielen ebenfalls die Hauptrolle. Schamus hat das Buch auch für den Bildschirm angepasst. Anthony Bregman, Schamus und Rodrigo Teixeira sind als Produzenten an Bord. Der Film wurde dieses Jahr zum ersten Mal auf dem Sundance Film Festival uraufgeführt und erhielt positive Kritiken von Kritikern.



Lionsgates Summit Entertainment übernahm die nordamerikanischen Vertriebsrechte kurz darauf mit einem geschätzten Verkaufsvolumen von rund 2,5 Mio. USD.

'Empörung' soll am 29. Juli in die Kinos kommen.

Bleiben Sie auf dem Laufenden über aktuelle Film- und Fernsehnachrichten! Melden Sie sich hier für unseren Festival-Newsletter an.



Top Artikel

Kategorie

Rezension

Eigenschaften

Nachrichten

Fernsehen

Toolkit

Film

Feste

Bewertungen

Auszeichnungen

Theaterkasse

Interviews

Clickables

Listen

Videospiele

Podcast

Markeninhalt

Awards Season Spotlight

Film Lkw

Beeinflusser