'Ikarus' -Doktor Grigory Rodchenkov verklagt den Eigentümer der Brooklyn-Netze

Dr. Grigory Rodchenkov in
'Ikarus'



Netflix / Kobal / REX / Shutterstock

Dr. Grigory Rodchenkov, Co-Star von „Icarus“, reichte aus dem Zeugenschutzprogramm eine Klage gegen Michail Prochorow, den Milliardär der Brooklyn Nets, am 30. April ein. Beide Männer stammen aus Russland, wo Rodchenkov - 2014 beauftragt, das olympische Anti-Doping-Labor zu beaufsichtigen - ihm befohlen hat, Dutzenden von betrügenden Athleten ihres Landes dabei zu helfen, Tests auf leistungssteigernde Drogen zu umgehen. Rodchenkovs Mea Culpa kam von der New York Times und dem bereits erwähnten Bryan Fogel-Film, der den diesjährigen Oscar für den besten Dokumentarfilm von Netflix gewann.

Drei russische Athleten, die wegen Dopings in Sotschi angeklagt sind - Olga Zaytseva, Yana Romanova und Olga Vilukhina, denen die silbernen Biathalon-Medaillen entzogen wurden und die für den zukünftigen olympischen Wettbewerb gesperrt waren - verklagten Rodchenkov wegen Verleumdung im Februar. Prokhorov zahlt die Anwaltskosten der Biathleten für den Fall des Obersten Gerichtshofs des Staates New York.

In einem Gespräch mit Journalisten am Montagmorgen bezeichnete Rodchenkovs Anwalt Jim Walden von Walden, Macht & Haran, die im Februar eingereichte Klage als 'leichtfertig' und gab bekannt, dass sein Mandant einen Antrag auf Abweisung der Verleumdungsklage gegen die Biathleten gestellt habe. In der Hoffnung, Schadenersatz und Anwaltskosten zurückzufordern, reichte Rodchenkov auch eine Klage gegen Prokhorov und fünf namentlich nicht genannte Finanziers ein, um seine Rechte gemäß New Yorks Anti-SLAPP-Gesetz (Strategic Litigation Against Public Participation) geltend zu machen, das Whistleblower schützt.

Dr. Rodchenkov und Bryan Fogel in 'Ikarus'

Netflix / Kobal / REX / Shutterstock

'Ich möchte heute auch die Gelegenheit nutzen, die jüngste Fehlinformationskampagne aus dem Kreml in Frage zu stellen', sagte Walden. 'Die Marionetten des Kremls haben ohne Begründung behauptet, Dr. Rodchenkov habe sich von seinem Zeugnis zurückgezogen', das im Januar 2018 beim Schiedsgericht für Sport eingereicht worden war. Dr. Rodchenkov hat nicht gezögert, sich zurückgezogen oder seiner Wahrheit widersprochen. Er war konsequent und klar und sein Zeugnis wurde immer wieder bestätigt und gutgeschrieben. '

IndieWire hat Prokhorov über die Brooklyn Nets um einen Kommentar gebeten.

Mit Hilfe von Fogel konnte Rodchenkov Ende 2015 aus Angst vor politischer Verfolgung aus Russland fliehen. Als Fogel seinen Oscar entgegennahm, sagte er: „Wir widmen diesen Preis Dr. Grigory, unserem furchtlosen Whistleblower, der jetzt in großer Gefahr lebt.

Der Regisseur und Produzent von 'Icarus', Fogel, und der Koproduzent, Dan Cogan, mit ihren Best Documentary Feature Oscars

David Fisher / REX / Shutterstock

Im November 2017, 17 Monate, nachdem Rodchenkov zum ersten Mal mit Reportern der New York Times gesprochen hatte, teilte er Journaleinträge mit der Zeitung, die kurz vor und nach den Olympischen Spielen in Sotschi verfasst worden war. In den Berichten wurde erklärt, wie Rodchenkov Athleten eine mit Steroiden beladene Mischung „Duchess Cocktail“ seiner eigenen Kreation zur Verfügung stellte und dann während der Spiele ihre verdorbenen Urinproben gegen saubere austauschte, die Monate zuvor in Moskau gesammelt worden waren. Schalter wurden durch ein handgroßes Loch in der Wand von Rodchenkovs Sotschi-Labor ermöglicht, das normalerweise von einem Schrank verdeckt wurde.

Anfang nächsten Monats verbot das Internationale Olympische Komitee, das bereits Disziplinarverfahren gegen 28 russische Athleten in Sotschi durchführte, Russland die Teilnahme an den Spielen 2018 in Pyeongchang, Südkorea. Doch 169 russische Athleten durften später als “; Olympische Athleten aus Russland ”; Kontingent mit 17 Medaillen. Die Welt-Anti-Doping-Agentur berichtet, dass sich seit 2011 Hunderte russischer Sportler des Dopings schuldig gemacht haben.

Backstage bei der Oscar-Verleihung forderte Fogel den amtierenden IOC-Präsidenten Thomas Bach zum Rücktritt auf.



Top Artikel

Kategorie

Rezension

Eigenschaften

Nachrichten

Fernsehen

Toolkit

Film

Feste

Bewertungen

Auszeichnungen

Theaterkasse

Interviews

Clickables

Listen

Videospiele

Podcast

Markeninhalt

Awards Season Spotlight

Film Lkw

Beeinflusser

Fernsehen

Auszeichnungen

Nachrichten

Sonstiges

Theaterkasse

Werkzeugkasten