'I'm Dying Up Here' Trailer zu Staffel 2: Melissa Leo ist zurück in Jim Carrey-Produced Showtime Dramedy

Melissa Leo in 'Ich sterbe hier oben'



Show Time

Wenn Jim Carrey keine politischen Porträts malt, produziert er eine der besten Shows über Stand-up-Comedy im Fernsehen. 'I'm Dying Up Here' spielt in den 1970er Jahren in Los Angeles und folgt einer Gruppe aufstrebender Stand-up-Comedians und dem Comedy-Club, in dem sie ihre Sets erarbeiten. 'I'm Dying Up Here' wurde von Carrey und David Flebotte kreiert und basiert auf dem gleichnamigen Sachbuch von William Knoedelseder. Grob und ehrgeizig geht die Serie mit Stil und Witz dem härtesten Job im Showbusiness nach.



Per Showtime's offizielle Synopsis: „'I'm Dying Up Here' befasst sich mit den inspirierten, beschädigten und komplizierten Psychen einer fiktiven Gruppe wettbewerbsfähiger, aber eng verbundener Comedians, die von Goldie (Leo), einer blöden Comedy-Club-Besitzerin, die über sie herrscht, betreut werden Geschäfte mit eiserner Faust, aber ernährt ihre Comedians mit harter Liebe. Die Serie nimmt die Zuschauer hinter den Vorhang der Comedy-Szene, die die Karrieren von Legenden wie Richard Pryor, Robin Williams und David Letterman hervorgebracht hat, und zeigt, dass es wirklich kein einfaches Lachen gibt. “



Leo leitet eine Reihe talentierter Nachwuchstalente, darunter Ari Graynor („The Disaster Artist“), Stephen Guarino („Happy Endings“), Michael Angarano („Almost Famous“) und RJ Cyler („Me and Earl and das sterbende Mädchen “).

Die zweite Staffel von 'Ich sterbe hier' wird am Sonntag, dem 6. Mai, bei Showtime uraufgeführt. Schauen Sie sich den neuen Trailer unten an.



Top Artikel

Kategorie

Rezension

Eigenschaften

Nachrichten

Fernsehen

Toolkit

Film

Feste

Bewertungen

Auszeichnungen

Theaterkasse

Interviews

Clickables

Listen

Videospiele

Podcast

Markeninhalt

Awards Season Spotlight

Film Lkw

Beeinflusser

Fernsehen

Auszeichnungen

Nachrichten

Sonstiges

Theaterkasse

Werkzeugkasten