Hulu hat 'The First' und Sarah Silvermans 'I Love You America' ​​aus 'vielen' Gründen abgesagt

Sean Penn in 'The First'



Alan Markfield / Hulu

Niemand möchte, dass seine Lieblingsserie abgesagt wird, aber im Zeitalter von Wiederbelebungen, Neustarts und einer allgemeinen Flut von Möglichkeiten für TV-Shows schaden Absagen umso mehr. Beim Hulu-TCA-Panel am Montagmorgen versuchte der Senior-Vizepräsident von Originals, Craig Erwich, zu erklären, welche Faktoren dafür ausschlaggebend sind, wann der Streaming-Riese die Verbindung zu seinen Originalprogrammen herstellt - und das alles, ohne irgendwelche Bewertungszahlen preiszugeben.



'Die Messgröße, auf die wir uns wirklich konzentrieren, ist das totale Engagement jedes einzelnen Zuschauers', sagte Erwich. 'Wir schauen uns nicht nur an, ob sie diese oder jene Show sehen, sondern […], wie oft kommen sie zu unserer Plattform?'



Zu diesem Zweck wurde er darüber aufgeklärt, warum Hulu Beau Willimons Dramaserie 'The First' und Sarah Silvermans Talkshow 'I Love You, America' ​​abgesagt hatte.

'Wir sind wirklich stolz auf' The First 'und stolz auf Sean Penns Leistung darin', sagte Erwich. „[Aber] zum Mars zu gehen ist ein schwieriges Unterfangen. […] Was Beau Willimon vorhatte, war wirklich ehrgeizig [und] noch nie zuvor getan worden. “

Erwich bemerkte auch, was einige Kritiker taten: In der ersten Staffel der Serie ging es um die erste bemannte Mission zum Mars, aber die Erzählung erstreckte sich nie auf den Roten Planeten. Erwich sagte, Willimons Geschichte sei charakterbezogen, 'ohne sich auf das Abenteuer selbst zu konzentrieren'. Er sagte auch: 'Die Show hat sicherlich eine Weile gedauert, um sich zu enthüllen, was eine Herausforderung war.'

'Das Publikum ist einfach nicht dazu gekommen', fügte er hinzu.

Später wurde Erwich darüber aufgeklärt, welche konkreten Faktoren für die Entscheidung verantwortlich waren, das einstündige Drama mit acht Folgen abzusagen. Begannen Abonnenten die Serie, ohne sie zu beenden? Haben sie überhaupt nicht zugesehen? Welche Messgröße war ausschlaggebend für das Ende der Show, als Beispiel dafür, was für alle Hulu-Originale am wichtigsten ist?

'In gewisser Weise ist es eine Menge dieser verschiedenen Dinge', sagte er. „Wir haben keine Metrik oder eine Zahl. […] Aber es waren wirklich all diese Dinge, die zu unserer Entscheidung beigetragen haben. “

Dennoch führte Erwich ähnliche Gründe für die Absage von Sarah Silvermans 'I Love You America' ​​an.

'Ich bin sehr stolz auf das, was Sarah Silverman getan hat', sagte Erwich. 'Ich dachte, dass die Show von Staffel 1 bis Staffel 2 kreativ gewachsen ist. […] [Aber] es hat nicht genug Publikum gefunden, um vorwärts zu kommen.'

Erwich sagte auch, dass Hulu 'nach Shows sucht, die die Kultur widerspiegeln und Teil des Gesprächs werden', und zitierte das Debüt von 'PEN15' von letzter Woche als eine Show, die genau das getan hat.

Insbesondere 'I Love You America' ​​gelang in einem Bereich 'The First' (noch) nicht. Es wurde mit einer Emmy-Nominierung für die Outstanding Variety Sketch Series und einer WGA-Award-Nominierung ausgezeichnet. 'The First' wird sich noch für die diesjährige Emmys qualifizieren, aber es wurden keine Preise zum Jahresende verliehen, sei es von den Golden Globes oder einer der Gilden.

Wie wichtig sind Auszeichnungen für die Erneuerung von Hulu-Originalen?

„Unsere Nominierungen sind wichtig? Auf jeden Fall «, sagte Erwich. „Ich denke, die Nominierungen und Auszeichnungen helfen einem Publikum, [zu einer Zeit] zu kuratieren, in der das Publikum mit der bloßen Anzahl an Wahlmöglichkeiten [überfordert] ist.“

Die Emmys waren am Montagmorgen ein heißes Thema, da das Netzwerk bekannt gab, dass 'The Handmaid's Tale' nicht rechtzeitig ausgestrahlt wird, um sich für die diesjährigen Auszeichnungen zu qualifizieren. Erwich sagte, diese Entscheidung sei rein kreativ. Er merkte an, wie 'es Zeit kostet, die Qualität von' The Handmaid's Tale 'aufrechtzuerhalten', und Hulu wollte den Produzenten genügend Raum geben, um die beste Saison zu ermöglichen. Er sagte, die Entscheidung habe nichts damit zu tun, gegen die letzte Staffel von 'Game of Thrones' anzutreten - dieselbe Serie, die 'Handmaids' letztes Jahr bei 'Emmys' besiegt hatte.

Frau sucht Mann fx

Die dritte Staffel von „The Handmaid's Tale“ wird am Mittwoch, dem 5. Juni, Premiere haben. Weitere Informationen zu Hulus jüngsten Ankündigungen finden Sie in den einzelnen IndieWire-Geschichten.



Top Artikel

Kategorie

Rezension

Eigenschaften

Nachrichten

Fernsehen

Toolkit

Film

Feste

Bewertungen

Auszeichnungen

Theaterkasse

Interviews

Clickables

Listen

Videospiele

Podcast

Markeninhalt

Awards Season Spotlight

Film Lkw

Beeinflusser