So hat es Stanley Kubrick getan: Schauen Sie sich diesen Video-Essay über DP John Alcott an - Anschauen

'Barry Lyndon'



Warner Bros. Pictures

Es ist schwer, in Stanley Kubricks Schatten zu leben, aber jemand musste es tun. Wie dieser Videoaufsatz erklärt, verdankt der Kameramann John Alcott einen großen Teil seiner Karriere dem legendären Regisseur, aber er war ein Talent für sich. Alcott hat 'The Shining', 'A Clockwork Orange', 'Barry Lyndon' und zusätzliche Fotografie zu '20o1: A Space Odyssey' geliefert Seine eigenen gegen Kubrick, während er seine Vision beibehält, sind es wert, studiert zu werden.



LESEN SIE MEHR: Üppiger neuer Video-Essay vergleicht ‘ Mondschein ’; Mit den Meisterwerken von Wong Kar-Wai - Watch



Kubrick war ein Perfektionist, der oft den Kameramann wechselte, was seine langjährige Beziehung zu Alcott umso eindrucksvoller machte. „Ich hoffe, dass Sie nicht in die Falle tappen, wenn Sie glauben, John Alcott sei nur eine Marionette“, erklärt das Video. „Er hat sich behauptet. Und vielleicht hätten sie ihm einen besonderen Oscar verleihen sollen, nur um mit Kubrick umgehen zu können. “

'Er ist in jeder Hinsicht ein Perfektionist', sagte Alcott von Kubrick. „Er fordert, dass alles stimmt, alles stimmt. Wenn er am Set läuft, dass es seine Freiheit ist, zu arbeiten, müssen Sie bereit sein. Und du hast jede Chance, bereit zu sein. '

Sieh und lern:



Bleiben Sie auf dem Laufenden über aktuelle Film- und Fernsehnachrichten! Melden Sie sich hier für unseren E-Mail-Newsletter an.



Top Artikel

Kategorie

Rezension

Eigenschaften

Nachrichten

Fernsehen

Toolkit

Film

Feste

Bewertungen

Auszeichnungen

Theaterkasse

Interviews

Clickables

Listen

Videospiele

Podcast

Markeninhalt

Awards Season Spotlight

Film Lkw

Beeinflusser

Fernsehen

Auszeichnungen

Nachrichten

Sonstiges

Theaterkasse

Werkzeugkasten