Guillermo del Toro gewinnt Oscar als bester Regisseur für „The Shape of Water“

Guillermo del Toro



StarPix / Für Ne / REX / Shutterstock

Galerie ansehen
66 Fotos

Guillermo del Toro hat den Oscar als bester Regisseur für „The Shape of Water“ gewonnen und damit den ersten Oscar für den erfolgreichen und beliebten mexikanischen Filmemacher gewonnen. Del Toro wurde zusammen mit der Co-Autorin Vanessa Taylor für das beste Original-Drehbuch nominiert, und „The Shape of Water“ wurde für das beste Bild nominiert. Del Toro hatte es mit einer der förderungswürdigsten Autorinnen seit Jahren zu tun und schlug die anderen Nominierten Christopher Nolan („Dünkirchen“), Jordan Peele („Raus“), Greta Gerwig („Lady Bird“) und Paul Thomas Anderson ('Phantom Thread').



'Ich bin ein Einwanderer', sagte del Toro und nahm die Auszeichnung entgegen. „Das Beste, was unsere Kunst und unsere Branche tun, ist, die Linien im Sand zu löschen. Das sollten wir weiter machen. “



Del Toro wurde vor 2018 für zwei Oscars nominiert, als „The Shape of Water“ mit 13 Nominierungen zum bekanntesten Film des Jahres wurde. Seine beiden Nominierungen kamen 2007 für den dunklen Fantasiefilm „Pans Labyrinth“, der für den besten fremdsprachigen Film und das beste Originaldrehbuch nominiert wurde. Im Vorfeld der Oscar-Verleihung 2018 gewann Del Toro zuvor die BAFTA und den Golden Globe als bester Regisseur.

schwarzer Spiegel Bryce Dallas Howard

In „The Shape of Water“ aus den 60er Jahren des Kalten Krieges spielt Sally Hawkins eine stumme Frau, die sich in einen mysteriösen Amphibien-Mann verliebt, der im geheimen Regierungslabor eingesperrt ist, in dem sie als Hausmeisterin arbeitet. Mit der Hilfe ihrer Nachbarin (Richard Jenkins) und ihrer Mitarbeiterin (Octavia Spencer) entwirft sie einen Plan, um ihrer Liebe bei der Flucht zu helfen.

Als vollendeter Cinephile hat del Toro eine fantastische Mischung aus Filmgenres geschaffen, die Elemente von Monsterfilmen, Spionagethrillern, Musicals aus dem Goldenen Zeitalter und Romanzen mit Sternenkreuzungen enthält.

Die Oscar-Verleihung 2018 fand im Dolby Theatre in Hollywood statt. Jimmy Kimmel war das zweite Jahr in Folge Gastgeber.



Top Artikel

Kategorie

Rezension

Eigenschaften

Nachrichten

Fernsehen

Toolkit

Film

Feste

Bewertungen

Auszeichnungen

Theaterkasse

Interviews

Clickables

Listen

Videospiele

Podcast

Markeninhalt

Awards Season Spotlight

Film Lkw

Beeinflusser

Fernsehen

Auszeichnungen

Nachrichten

Sonstiges

Theaterkasse

Werkzeugkasten