'Game of Thrones', Staffel 7, Produktionsvideo und Blooper Reel sind alles, was wir derzeit bekommen

HBO



Der Winter kam zur Comic-Con und es war herrlich. Auch Hodor.

Die Besetzung von HBO ’; s “; Game of Thrones ”; Habe heute San Diego getroffen, um zu sagen, dass sie nichts über die nächste Saison wissen (Jon Snow). Anwesend waren die Showrunner David Benioff und D.B. Weiss, Regisseur Miguel Sapochnik (der einige unserer Lieblingsfolgen in den letzten beiden Staffeln leitete) und Schauspieler John Bradley (Samwell Tarly), Liam Cunningham (Ser Davos Seaworth), Nathalie Emmanuel (Missandei), Isaac Hemptstead Wright (Bran Stark) , Conleth Hill (Varys), Faye Marsay (The Waif), Kristian Nairn (Hodor), Iwan Rheon (Ramsay Bolton) und Sophie Turner (Sansa Stark).



LESEN SIE MEHR: HBO-Sets ‘ Game Of Thrones ’; Staffel 7 Für den Sommer 2017 enthüllte die Folge CountHBO, dass 'Game of Thrones' wegen des Wetters später in diesem Jahr drehen würde, und daher wurde kein wirklich neues Filmmaterial enthüllt. Dem Panel fehlten jedoch keine lustigen Videos. Schauen Sie sich diese Blooper-Rolle mit Peter Dinklage und seiner Erzfeindin an, das Wort 'gütig':





Das Panel veröffentlichte auch ein Video über die Vorbereitung von Staffel 7 hinter den Kulissen, das Sets, Requisiten und Kostüme enthält, die gerade hergestellt werden. Es ist eine Art Combo aus 'How Stuff Works' und einer Produktion von Stomp! Hör zu:



katharine hepburn schwul

Hmm, was denkst du, wird 'Sansa’s Ch–' sein?

Moderator Rob McElhenney von 'Es ist immer in Philadelphia' stellte ein Parodie-Video vor, in dem er einen Westerosi spielt, der sich ausschließlich mit dem kommenden Winter befasst. Charlie Day, ein Kollege von Sunny, diskutierte auch ein „lustiges“ Stück über die Lannisters und zeigte das Ziegenkäse-Messer seiner Großmutter aus Baldrian-Aluminium. Seien Sie gespannt, ob / wann das witzige Video verfügbar ist.

MEHR LESEN: Wenn ‘ Game of Thrones ’; Kannst du 2017 keinen Emmy gewinnen, was bedeutet das für HBO? Weitere Höhepunkte waren die Besetzung und die Crew, die sich über die vergangene Saison Gedanken gemacht haben, und Spekulationen über das, was kommen wird:

Was würde Sansa tun?

Jetzt, da Jon Snow zum König des Nordens ernannt wurde, ist die wahrhaft geborene Stark-Tochter Sansa erneut verstorben. Auf die Frage, ob sie glaubte, dass Sansa Jons Behauptung unterstütze und möglicherweise den Eisernen Thron besteige, sagte Turner: 'Ich weiß nichts über den Eisernen Thron. Ich denke, sie glaubte, dass es eher eine gemeinsame Anstrengung war… bis hin zu [als] König und Königin des Nordens. “Sie fügte hinzu, dass Sansa nicht glaubt, dass Jon„ den Intellekt, das Wissen und die Erfahrung hat, die [Sansa] hat Und ich stimme dem zu. “Turner bemerkte auch, dass Sansa Jon nicht in ihre Strategie einbezogen hatte, um die Hilfe der Knights of the Vale zu erhalten, weil„ sie alle Ehre wollte. “

Der Schneejob

Nun, da Bran Jons Entstehungsgeschichte durch seine Visionen kennt, hatte Hempstead Wright das Gefühl, dass Bran etwas unternehmen wird, da ihm 'diese Informationen aus einem bestimmten Grund gezeigt wurden ... Es ist unerlässlich, dass er dies weiß und es verbreitet.'

Der Schauspieler stellte sich auch vor, wie Bran Jon die Nachricht bringen würde: 'Übrigens, ich bin ein Baumzauberer, und dein Vater ist nicht dein Vater.'

Halt die Tür, Hodor!

'Ich habe nicht erwartet, dass Emotionen aufkommen', sagte Nairn über die Folgen des Todes seines Charakters. „Ich entschuldige mich dafür, dass ich dich zum Weinen gebracht habe, aber auf eine gute Art und Weise. Nun, ich habe meine Arbeit dann erledigt. 'Er sagte auch, es sei seltsam, dass er kürzlich in einem Hotel in Los Angeles übernachtet habe, in dem alle Türstopper„ Hodor 'hatten.

Die Schlacht um den Leichenhaufen

Sapochnik, Regisseur von 'Die Schlacht der Bastarde', enthüllte, dass die große Kampfszene von der deutschen Schlacht bei Cannae für den riesigen Leichenhaufen auf dem Feld beeinflusst wurde.

'Sie wurden zu sitzenden Enten, was schrecklich und ein völliger Mist war', sagte er und fügte hinzu, dass ein paar Kostensenkungsmaßnahmen ergriffen wurden, wie die Schaffung einer Schildmauer (um die Aktion zu blockieren, die sie nicht schießen konnten). und eine Gruppe von 275 Körpern von Ort zu Ort zu bewegen, um es mehr erscheinen zu lassen. Sapochnik, der nicht zu den Regisseuren der siebten Staffel gehört, hoffte, dass er zur achten Staffel zurückkehren würde.

Oh, Shireen

'Du hättest das Klirren meines Kiefers gehört, als ich es gelesen habe', sagte Cunningham über das Verbrennen von Shireen, der Ersatztochter seines Charakters. Er enthüllte auch, dass seine eigene Tochter ein traumatisches Erlebnis hatte, als sie diese Szene sah. „Ich fühlte mich wie der schlimmste Vater der Welt! Es war entsetzlich “, sagte er.

Inzest

Nun, da bestätigt wurde, dass Sansa und Jon keine Geschwister sind (aber sie sind es) sind erste Cousins!), wird „Game of Thrones“ versuchen, sie zusammenzubringen? 'Jon mag Rothaarige, das tut er', gab Turner zu, wies aber darauf hin, dass die beiden als Geschwister großgezogen wurden. 'Nichts wird passieren!'

Sams Todeswunsch

Bradley hielt es für eine poetische Gerechtigkeit, wenn Sam schließlich starb, indem er versuchte, ein Buch in einem sehr hohen Bücherregal der Zitadelle zu erreichen, und dann einen Stapel von ihnen auf ihn herabzog, als er rückwärts stürzte. „Sam versucht sich aus den Büchern zu kämpfen. Es war kein Kampf, der ihn getötet hatte, es waren Bücher “, sagte Bradley.

Ein Mädchen ist nicht die Waif

Marsay bestritt eine Fan-Theorie, dass Arya und The Waif ein und dasselbe sind. 'Ich denke, die Theorie war cool, aber Arya ist Arya, und das ist ihre Reise', sagte sie.

“; Game of Thrones ”; Staffel 7, die nur aus sieben Folgen bestehen wird, erscheint im Sommer 2017.

Bleiben Sie auf dem neuesten Stand der TV-Nachrichten! Melden Sie sich hier für unseren TV-E-Mail-Newsletter an.



Top Artikel

Kategorie

Rezension

Eigenschaften

Nachrichten

Fernsehen

Toolkit

Film

Feste

Bewertungen

Auszeichnungen

Theaterkasse

Interviews

Clickables

Listen

Videospiele

Podcast

Markeninhalt

Awards Season Spotlight

Film Lkw

Beeinflusser