Ethan Hawke über 'First Reformed', 'Making A Before' -Film im Jahr 2018 und mehr Geld, wenn er eine Waffe trägt

Ethan Hawke auf dem Tribeca Film Festival 2018



Gregory Pace / REX / Shutterstock

In seinem neuen Film 'First Reformed' spielt Ethan Hawke Reverend Toller, einen angeschlagenen ehemaligen Militärkaplan, der einen vom Klimawandel so verstörten werdenden Vater berät, dass er möchte, dass seine Frau eine Abtreibung bekommt. Während die Erzählung - von dem Schriftsteller / Regisseur Paul Schrader - fortschreitet, erfährt Toller, dass einer der größten Umweltverschmutzer des Landes für die Aufwertung seiner Kirche bezahlt hat, übernimmt aber dennoch die Rolle des jungen Mannes als Umweltschützer.

Ein Geistlicher ist 'keine Rolle, die man in Filmen oft voll auslotet', sagte Hawke kürzlich in einem Interview mit IndieWire. „Man sieht Leute, die sich als Priester verkleidet haben und eine Bank ausrauben, oder sie sind im Cannonball Run, oder man sieht böse Priester in Horrorfilmen und dergleichen… Ich war wirklich dankbar, dass ich nicht die Gelegenheit hatte zu spielen ein [Pastor], aber Dies einer.'

Hawke in 'First Reformed'

A24

Unterdessen räumt Hawke ein, 'Es gibt ungefähr 80 Millionen Cop-Filme', ​​einschließlich seines eigenen 'Brooklyn's Finest' (2009) und 'Training Day' (2001), für die er die erste seiner vier Oscar-Nominierungen erhält.

'Sie könnten eine Beziehung zu den Filmen, die ich gemacht habe, und zu dem, was ich bezahlt bekam, aufbauen, ob ich eine Waffe hatte oder nicht', sagte Hawke. Er schätzt, dass seine Filmchecks in 90 Prozent der Fälle bedeutend größer waren, wenn sein Charakter eine Schusswaffe trug, wie in seinem letzten Film „24 Stunden zu leben“ vom Dezember. „Es ist faszinierend - ich habe angefangen, es in meinem Kopf zu tun und buchstäblich darüber nachdenken, ob ich nur die Gehälter von [meinen] Filmen mit Waffen über 30 Jahren und die Gehälter von Filmen ohne Waffen genommen habe, und es ist absurd “, sagte er.

Hawkes Breakout-Rollen - Todd in 'Dead Poet's Society', Troy in 'Reality Bites', Jesse in 'Before Sunrise' - waren alle künstlerische Intellektuelle. Um das Jahr 2000 erinnert er sich an eine Party der Filmfestspiele von Cannes, auf der 'aus dem Nichts' der spätere Filmkritiker Roger Ebert 'mich schockierte und mich als einzigen erfolgreichen Schauspieler in Amerika anstieß, der noch niemanden auf der Leinwand getötet hatte.' Die Proklamation war etwas ernüchternd, da Hawke kürzlich 'Training Day' und 'Hamlet' eingewickelt hatte, wo er als Namensgeber fünf Morde begeht.

„Ich erinnere mich, dass ich in diesem Moment nachgedacht habe: Wow, er hat wirklich recht. Es ist so gut wie unmöglich, einen überaus ‘ erfolgreichen ’; Karriere in Mainstream-Filmen und nicht Menschen töten ', sagte Hawke. „Ich habe mich noch nie für unentgeltliche Gewalt interessiert… Aber ich denke, dass es nicht völlig falsch ist, so zu tun, als stamme Gewalt aus dem Film. In Filmen geht es um Menschen und um Gewalt. “„ First Reformed “hat auch ein paar brutale Einstellungen - Schrader bleibt der Mann, der„ Taxifahrer “und„ Raging Bull “geschrieben hat.

Denzel Washington und Hawke beim 'Training Day'

Sullivans Reisefilm

Warner Bros. / REX / Shutterstock

Um seinen Standpunkt zu verdeutlichen, sagte Hawke: „Ich habe mit dem Rauchen begonnen, weil ich James Dean eine Zigarette rauchen sah.“ Meine Freundin sah auch, wie James Dean diese Zigarette rauchte, und sie fand, dass sie sehr heiß aussah Wenn Sie der Meinung sind, dass dies nicht der Fall ist, lügen Sie sich selbst an. '

Der Grund, warum Hawke ein aktiver Kinobesucher wurde, ist, dass 'ich es wirklich mag, über Menschen zu lernen und was uns verbindet und was uns anders macht.' Es ist eine fundierte Verwandtschaft, die er mit seinem achtmaligen Regisseur Richard Linklater teilt , der Hawke von einem Bankräuber ('The Newton Boys') bis zu einem drogenhandelnden Feuerwehrmann ('Tape') und einem abwesenden Vater ('Boyhood', ein weiterer Oscar-nominierter Teil) als alles besetzt hat.

'Eines der Dinge, die ich an Linklaters Karriere liebe, ist, dass in den Projekten der Texanerinnen' keine toten Frauen, keine nackten Menschen verletzt werden ', trotz unserer Kultur'überwältigend Drängen Sie auf Gewalt. “Er fuhr fort:„ Sie können es als Regisseur tun, weil Sie Ihr Material so sorgfältig auswählen. “

Hawke weiß auch etwas über Regie und sein vierter Regie-Auftritt, 'Blaze', erhielt in diesem Jahr einen Sonderpreis der Jury für das Sundance Film Festival für den Star Ben Dickey.

Hawkes und Linklaters am meisten verehrte Kollaborationen sind 'Boyhood', gedreht über 12 aufeinanderfolgende Sommer, und das romantische Triptychon 'Before Sunrise' (1995), 'Before Sunset' (2004) und 'Before Midnight' (2013). Das Duo teilte Oscar-Nominierungen für Drehbücher mit Hawkes Co-Hauptdarstellerin Julie Delpy für die letzten beiden Raten.

Julie Delpy und Hawke in 'Before Sunrise'

Bilder aus Kolumbien

Auf die Frage, ob das erste Kapitel mit einem Budget von 2,7 Millionen US-Dollar, in dem sich die führenden Fremden beim Bummeln durch Wien kennenlernen, im Jahr 2018 nach Tentpoles, Fortsetzungen und Remakes gefragt werden könnte, sagte Hawke: „Ja, natürlich … Es ist einfacher, diesen Film zu machen, und es ist schwieriger, ihn herauszubringen und zu sehen, und es muss jedem möglich sein, darauf zu achten… Das Schreiben muss auf einem wirklich hohen Niveau sein. “

Während 'First Reformed' mit liberalen Bedenken übersät ist, war 'ich nie daran interessiert, eine politische Agenda für das Kunstmachen zu haben', sagte Hawke. „Außer die Wahrheit zu sagen. Ich denke, Sie können ein Argument dafür vorbringen, dass das ‘ Vorher ’; Die Trilogie ist extrem politisch, auch wenn die Politik nie aufkommt. Es ist politisch, weil es um die Menschheit und die Menschen geht, und dem soll die Politik dienen. Und die Gesellschaft - die Regierung - muss Gesetze schaffen, die es unseren Besten erleichtern, sich zu entfalten. “

A24 wird diesen Freitag 'First Reformed' in die Kinos bringen.

Wikinger 2016 Geschichtskanal


Top Artikel

Kategorie

Rezension

Eigenschaften

Nachrichten

Fernsehen

Toolkit

Film

Feste

Bewertungen

Auszeichnungen

Theaterkasse

Interviews

Clickables

Listen

Videospiele

Podcast

Markeninhalt

Awards Season Spotlight

Film Lkw

Beeinflusser

Fernsehen

Auszeichnungen

Nachrichten

Sonstiges

Theaterkasse

Werkzeugkasten