Eddie Redmayne und Benedict Cumberbatch ehren Stephen Hawking: 'Wir haben einen wirklich schönen Verstand verloren'

Eddie Redmayne und Stephen Hawking



Hannah Taylor / BAFTA / REX / Shutterstock

Galerie ansehen
29 Fotos

Eddie Redmayne und Benedict Cumberbatch haben Erklärungen zu Ehren des verstorbenen Stephen Hawking veröffentlicht. Der berühmte britische theoretische Physiker starb am Mittwoch, dem 14. März, im Alter von 76 Jahren. Sowohl Redmayne als auch Cumberbatch hatten die Gelegenheit, Hawking bei ihren Vorbereitungen zu treffen, um ihn in verschiedenen Film- und Fernsehprojekten zu spielen.



Cumberbatch war in dem BBC-Fernsehfilm „Hawking“ als Hawking zu sehen, der dem Wissenschaftler in seinen frühen Jahren als Doktorand und an der Universität Cambridge sowie zu Beginn seiner Motoneuron-Krankheit folgte. 'Hawking' war das erste Mal, dass der Wissenschaftler auf der Leinwand dargestellt wurde, und Cumberbatch wurde mit dem BAFTA TV Award als bester Schauspieler nominiert.



'Ich bin so glücklich, einen wirklich großartigen Mann gekannt zu haben, dessen Tiefgang sowohl in seiner Arbeit als auch in der Kommunikation dieser Arbeit zu finden war', sagte Cumberbatch über Hawkings Tod. „Sowohl persönlich als auch in Büchern. Meine aufrichtige Liebe und mein Beileid an alle seine Familienmitglieder und Kollegen. “

Redmayne ist vielleicht berühmter dafür, Hawking zu spielen. Der dramatische Durchbruch des Schauspielers gelang ihm, als er die Rolle in James Marshs biografischem Drama 'The The Theory of Everything' aus dem Jahr 2014 übernahm, das Hawkings professioneller Aufstieg und Liebesgeschichte mit Jane Beryl Wilde (Felicity Jones) folgt. Redmayne nahm mit Hawking an zahlreichen Veranstaltungen teil und gewann fast jeden Preis für Schauspieler auf der Rennstrecke, darunter den Oscar für den besten Schauspieler.

'Wir haben einen wirklich schönen Verstand verloren, einen erstaunlichen Wissenschaftler und den lustigsten Mann, den ich jemals getroffen habe', sagte Redmayne. 'Meine Liebe und Gedanken sind bei seiner außergewöhnlichen Familie.'

Andere Prominente, die Hawkings Leben zelebrieren, sind die Darsteller von 'The Big Bang Theory', auf denen Hawking während seines Laufs auftrat.



Top Artikel

Kategorie

Rezension

Eigenschaften

Nachrichten

Fernsehen

Toolkit

Film

Feste

Bewertungen

Auszeichnungen

Theaterkasse

Interviews

Clickables

Listen

Videospiele

Podcast

Markeninhalt

Awards Season Spotlight

Film Lkw

Beeinflusser

Fernsehen

Auszeichnungen

Nachrichten

Sonstiges

Theaterkasse

Werkzeugkasten