Trailer zu „Der Fänger war ein Spion“: Paul Rudd hängt seine Stollen auf, um die Nazis zu besiegen - Watch

Sie haben von „The Catcher in the Rye“ gehört, aber was ist mit „The Catcher Was a Spy“? Paul Rudd spielt die Titelfigur in Ben Lewins Film, der Anfang dieses Jahres in Sundance uraufgeführt wurde und auf der wahren Geschichte von basiert ein Ballspieler, der zum Spion wurde und den USA half, eine Atombombe vor Nazideutschland zu entwickeln. Nutzen Sie den unten stehenden Trailer.



Moe Berg (Rudd) hat bereits 15 Spielzeiten in der Major League gespielt, als er dem Ruf der Pflicht nachging, der darin besteht, seine einzigartigen Fähigkeiten zu entfalten. Berg ist nicht nur ein athletischer Scharfsinn, sondern auch ein Absolvent und Anwalt der Ivy League - in Richtung der bedeutsamen (und streng geheimen) Aufgabe, Hitler zu besiegen.

Jeff Daniels, Mark Strong, Sienna Miller, Guy Pearce, Paul Giamatti und Hiroyuki Sanada spielen die Hauptrolle in dem Film, der von Robert Rodat („Saving Private Ryan“) geschrieben wurde. IFC Films wird 'The Catcher Was a Spy' am 22. Juni in die Kinos bringen.







Top Artikel

Kategorie

Rezension

Eigenschaften

Nachrichten

Fernsehen

Toolkit

Film

Feste

Bewertungen

Auszeichnungen

Theaterkasse

Interviews

Clickables

Listen

Videospiele

Podcast

Markeninhalt

Awards Season Spotlight

Film Lkw

Beeinflusser

Fernsehen

Auszeichnungen

Nachrichten

Sonstiges

Theaterkasse

Werkzeugkasten