Bill Hader sagt Drehbuch für Les Grossman-zentrierte Abspaltung von 'Tropic Thunder'


In Anbetracht dessen, dass es sowohl ein vernünftiger Kassenerfolg war - es hat weltweit fast 200 Millionen US - Dollar gekostet - als auch ziemlich positiv aufgenommen (und sogar eine Oscar - Nominierung für gewonnen) Robert Downey Jr) ist es überraschend, inwieweit die All-Star-Komödie von 2008tropischer Donner“Ist aus der Erinnerung gerutscht - wir haben es genossen, aber es ist sicherlich kein Film, den wir jemals wieder sehen werden. Aber es gibt einen Aspekt des Films, der unterstützt Paramount sind auf jeden Fall daran interessiert, am Leben zu bleiben: Les Grossman, der vulgäre, hirsute Studio-Manager von Tom Cruise in einem gegen-Typ, fast karrierebelebenden Cameo in Ben StillerIst Film.



Der Charakter spielte eine zentrale Rolle bei den MTV Movie Awards des letzten Jahres, die in einer Reihe von Promos für die Show auftraten. Kurz darauf gab Paramount bekannt, dass ein Spin-off mit Fokus auf den Charakter in der Entwicklung war.Scott Pilgrim Vs. Die Welt' Schriftsteller Michael Bacall das Drehbuch schreiben. Seitdem ist es still geworden, aber MTV holte auf Bill Hader, der Grossmans Assistent Rob Slolom in 'Tropic Thunder' spielte, und er schlug vor, dass sich der Film ein wenig vorwärts schleicht.

die Form des Wassers Bedeutung

Hader bestätigt, dass Bacall einen Entwurf für das Drehbuch fertiggestellt hat und dass der Autor, obwohl er ihn noch nicht gelesen hat, mir einige wirklich lustige Szenen daraus erzählt hat. Ich kenne gerade die breiten Anschläge. Michael sagte mir nur: 'Ich habe gerade diese Szene geschrieben, in der bla, bla, bla und ich sagten:' Oh, das ist lustig, Mann! ' Es wird großartig. “Obwohl wir die Weisheit in Frage stellen könnten, den Charakter über zwei Stunden auszudehnen, kennt Hader seinen Witz und seine Zustimmung legt nahe, dass der Film in die richtige Richtung geht.



Die größere Frage ist, wann und ob der Film stattfinden wird. Cruise beginnt mit der Arbeit am Musical “Rock of Ages'Und hat angeblich den Science-Fiction-Actioner umrundet'Horizonte,' von 'Tron: Vermächtnis'Direktor Joseph Kosinski, obwohl dieses Projekt seit einigen Wochen nach einem neuen Zuhause sucht, seit Disney es in den Umbruch gebracht hat. Außerdem geht das Summen weiter Brad Bird'S'Mission: Unmöglich - Geisterprotokoll“Ist extrem stark, und es könnte sich durchaus um ein Comeback handeln, nach dem Cruise in den letzten zehn Jahren gesucht hat. Ist eine breite, R-bewertete, selbstironische Komödie der Karriereschritt, den er immer noch machen möchte? Wir gehen davon aus, dass wir es in den kommenden Monaten herausfinden werden.



Oscars in Memoriam 2016


Top Artikel

Kategorie

Rezension

Eigenschaften

Nachrichten

Fernsehen

Toolkit

Film

Feste

Bewertungen

Auszeichnungen

Theaterkasse

Interviews

Clickables

Listen

Videospiele

Podcast

Markeninhalt

Awards Season Spotlight

Film Lkw

Beeinflusser