Auszeichnungen im Rampenlicht: Unterschätze niemals den mächtigen 'Bombshell' -Produzentenstar Charlize Theron - Watch

Die treibende Kraft, die das aktuelle #MeToo-Drama 'Bombshell' (20. Dezember, Lionsgate) in dieser Saison in ganz Amerika auf den Markt bringt, ist Produzentin Charlize Theron, die in den letzten zehn Jahren bewusst die Kontrolle über ihre Karriere übernommen hat Die romantische Komödie „Long Shot“ zu David Finchers Netflix-Hitserie „Mindhunter“. „Es ist unglaublich, freie Wahl zu haben“, sagte sie in unserem Video-Interview oben. 'Und auch die Fähigkeit zu haben, deine eigenen Sachen zu machen.'



Sie wandte sich zuerst an Jay Roach (Oscar-nominiert für 'Trumbo'), um Notizen zum Drehbuch des Oscar-Preisträgers Charles Randolph ('The Big Short') zu erhalten, und stellte Roach als Regisseur ein. (Er führte Regie bei zwei HBO-Emmy-Gewinnern, 'Game Change' mit Julianne Moore und Ed Harris und 'Recount' mit Laura Dern.) Das Dokumentarfilm, das aus den Schlagzeilen gerissen wurde, konzentriert sich auf die Frauen, die mit dem giftigen Mann konfrontiert waren Kultur von Fox News. Daraufhin treten Megyn Kelly, Nicole Kidman als Gretchen Carlson und Margot Robbie als fiktive Fox News-Associate-Produzentin Kayla Pospisil gegen einen furchterregenden Gegner an: Fox News-Zar Roger Ailes (John Lithgow).

'Bombe'

Lionsgate

Sowohl Randolph als auch Roach haben einen fuchsfreundlichen familiären Hintergrund. Und der Film spinnt seine Geschichte sorgfältig, ohne politische Seiten einzunehmen. 'Es ist menschliches Verhalten, das mich interessiert', sagte Theron über den Kampf von Fox 'Top-Dog und wahnsinnig antifeministischer Moderatorin Kelly, ein Jahr bevor der Harvey Weinstein-Skandal die #MeToo-Bewegung auslöste. „Es gibt keine einfachen Wege hinein und keine einfachen Wege hinaus. Man muss bereit sein, sich diese Dinge anzuschauen… [sexuelle Belästigung] ist unparteiisch. “

Produzentin Theron sagte, sie habe mit der Darstellung des starken Fox-Nachrichtensprechers Kelly gerungen und den Durchbruch geschafft, als sie sich keine Sorgen darüber machte, ob sie sympathisch sei. “; Das ist das Letzte, worüber ich mich lustig machen könnte, ”; sagte die 'Monster' -Oscar-Gewinnerin, die 'Bombshell' trägt und ihre dritte Nominierung als beste Schauspielerin gewinnen könnte.

Sie ist fast nicht wiederzuerkennen und 'Darkest Hour' (dunkelste Stunde). Make-up-Star Kazuhiro Tsuji konnte einen weiteren Oscar für eine Reihe bemerkenswerter Transformationen gewinnen, darunter Theron, Kidman und Lithgow. Bei Theron waren ihre Kontakte und Augenlidprothesen oft schmerzhaft zu handhaben. Aber sie wollte dieser bekannten Gestalt so nahe wie möglich kommen.



Top Artikel

Kategorie

Rezension

Eigenschaften

Nachrichten

Fernsehen

Toolkit

Film

Feste

Bewertungen

Auszeichnungen

Theaterkasse

Interviews

Clickables

Listen

Videospiele

Podcast

Markeninhalt

Awards Season Spotlight

Film Lkw

Beeinflusser