'Atlanta' -Schriftsteller bei 'Paper Boi's Heartbreaking Loss', 'Teddy Perkins' und 'Life After' Deadpool

CURTIS BONDS BAKER / FX



Galerie ansehen
17 Fotos

[Anmerkung des Herausgebers: Folgendes enthält Spoiler aus “; Atlanta ”; Staffel 2, Folge 8, “; Woods. ”;]

“; Teddy Perkins ”; könnte das schrecklichste gewesen sein “; Atlanta ”; bisherige Folge, aber Donnerstag ’; s “; Woods ”; gab den Zuschauern dennoch genügend Anlass, zusammenzucken und Angst zu haben. Nachdem Alfred (Brian Tyree Henry) seine Nicht-Freundin im Nagelstudio abgesetzt hat, geht er nach Hause, als ihn drei Teenager als Paper Boi erkennen, beschließen ihn aber trotzdem zu überfallen, weil er allein ist. Der daraus resultierende Kampf ist chaotisch, brutal und schwer zu beobachten. Als ein Angreifer eine Waffe zieht, flieht Alfred in den nahen Wald.



Als Hauptfigur wäre Alfred normalerweise frei von realen Konsequenzen für eine sogenannte Komödie, aber es fühlt sich hier sicherlich nicht so an. Mit dem Mord-Selbstmord und Darius ’; (Lakeith Stanfield) schließen Anruf in “; Teddy Perkins, ”; Es schien, als wäre dies vielleicht die Episode, in der einer unserer Helden stirbt. Alfred kommt mit Sicherheit nicht unversehrt von der Begegnung weg.



'Unser Ziel ist es immer, die Dinge so real wie möglich erscheinen zu lassen. Ich denke, deshalb ist das Überfallen so schwer zu beobachten, weil es sich real anfühlt.' Atlanta ' Autor / Produzent Stefani Robinson erzählte IndieWire. 'Es ist nicht nur ein schneller, auffälliger Boom-Boom-Punsch. Es ist ein echter Kampf im Gange und es ist gewalttätig und schmutzig und manchmal hat Alfred die Oberhand und dann tut er es nicht und er ist zahlenmäßig unterlegen. Diese Art von Stress entsteht durch die Mehrdeutigkeit von ‘ Was ist los? Er könnte sterben. ’;

“; Wir mögen es, ein Universum zu erschaffen, in dem es reale Konsequenzen gibt, ähnlich wie im Universum, in dem wir leben, und ich glaube nicht, dass einer unserer Charaktere sicher ist. ”; Sie hat hinzugefügt. “; Um ganz ehrlich zu sein, glaube ich nicht, dass wir Angst davor haben, jemanden zu verletzen oder jemanden zu töten, wenn eine Geschichte dies erfordert. Ich glaube nicht, dass wir jemals darüber sprechen, verrückte Grenzen in Bezug auf die Gewalt zu haben. Es ist eine Art offenes Programm. ”;

Hier ist, was Robinson noch über Paper Boi zu sagen hatte, frühere Episoden “; Teddy Perkins ”; und “; Barbershop ”; und woran sie jetzt als Nächstes arbeitet, wenn der “; Deadpool ”; Animationsserie ist tot.

Oscar-Gastgeber 2019

Der doppelte Herzschmerz

Brian Tyree Henry, 'Atlanta'

Matthias Clamer / FX

Die Gewalt, die Alfred mit Teenagern und später im Wald erlebt, ist nur sein körperlicher Kampf, aber er hat es mit etwas viel Schwächerem zu tun. In der Eröffnungsszene schläft Alfred auf der Couch, als er die Trauer dafür bekommt, faul und unordentlich zu sein. Später erwacht er aus einem Anruf von Earn (Donald Glover) und klingt unmotiviert, wenn es darum geht, Unterlagen im Zusammenhang mit seiner Karriere auszufüllen.

“; Ich glaube nicht, dass es offensichtlich sein sollte, aber die Episode spielt am Jahrestag des Todes von Alfreds Mutter. ”; sagte Robinson. “; Sie ist am Anfang diese seltsame Art von Geisterfigur und sie ist während der gesamten Episode merklich abwesend. Ich denke, er hat es damit zu tun, keinen Vertrauten mehr zu haben und keine Eltern mehr zu haben, während er diese wirklich großen persönlichen Entscheidungen und persönlichen Wachstumsmomente ohne Anleitung oder scheinbar ohne Anleitung treffen muss. ”;

Dieser Verlust ist auch der Verlust von Henry. Die Mutter des Schauspielers starb vor zwei Jahren bei einem Autounfall, was die Widmung am Ende der Folge erklärt: 'In liebevoller Erinnerung an Willow Deane Kearse.'

Robinson bestätigte, “; Ja, Brians Mutter ist leider verstorben, nachdem wir Staffel 1 gedreht hatten. Ich denke, das war eine der größeren thematischen Sachen, die Brian aufgefallen sind, und ich denke, er hat mit dem Drehbuch offensichtlich nichts zu tun technisches Niveau, aber auf einer sehr emotionalen und persönlichen Ebene. ”;

Dies gibt Alfred eine zusätzliche Bedeutungsebene, wenn er sich im Wald verirrt. Robinson enthüllt, wie der Regisseur der Episode, Hiro Murai, in der Lage war, den Geisteszustand von Alfred einzufangen.

“; Wir haben uns unterhalten, nachdem ich die Episode gesehen habe, und ich denke, es war ihm wichtig, eine genaue Interpretation der Trauer zu zeigen, ”; Sie sagte. “; Egal, ob Sie wissen, dass Paper Boi das durchmacht oder nicht, es geht um jemanden, der trauert und sich verloren und desorientiert fühlt. Ich dachte, dass er einen so tollen Job gemacht hat, als er die Wut und die Gefahr einfing und vor allem, dass der Kampf so großartig war. ”;

In den Wald

Nachdem Alfred in den Wald geflohen ist, trifft er auf einen Mann namens Wally (Reggie Green), der etwas unbeholfen und doch übermäßig vertraut wirkt und Dinge wie 'Junge, du bist genau wie deine Mama' sagt. Irgendwann hält er Alfred einen Kistenschneider an die Kehle und droht: 'Treffen Sie die Entscheidung.' Bleib stehen, du bist weg, Junge. Sie verschwenden Zeit und die einzigen Menschen, die Zeit haben, sind tot. ”;

Wally, dessen Methoden möglicherweise nicht die schonendste sind, könnte laut Robinson Alfred's bestes Interesse am Herzen liegen.

“; Ich denke, dass er, der verrückte Typ, seine Rolle wahrscheinlich die der Mutter von [Alfred ’; s] in einer wirklich seltsamen, bizarren Weise ist. ”; Sie sagte. “; Seine Mutter oder das Universum oder Gott oder was auch immer, ich denke, er ist eine Manifestation von jemandem oder etwas, das die Idee vorschlägt, dass Sie entweder vorwärts oder rückwärts gehen. Ich kann Ihnen nicht sagen, wohin Sie gehen sollen, aber Sie müssen gehen. Sie müssen sich entscheiden, wohin Sie wollen. ’; Und ich denke, das ist seine Aufgabe, sich direkt oder indirekt darauf zu beziehen. ”;

Und warum das alles im Wald untergeht, erklärte Robinson: 'Auf einer Heldenreise gibt es immer einen Punkt, an dem unser Held, Herkules oder wer auch immer, mit der Unterwelt oder der Hölle oder was auch immer in Berührung kommt.' Das ist es, was das für mich darstellt, ist diese Art von Leben, aber ohne Leben und wir haben das tote Tier und Sie haben diese verrückte gruselige Figur, die fast wie die Fährmänner auf dem Fluss Styx ist. Er ist dieser Charakter, der ihn begleitet, der die Welt kennt und eine Art Leitfaden für das ist, was vor sich geht, obwohl er kein zuverlässiger Typ ist.

“; Das ist emotional und physisch das, was mit dem Wald passiert. ”; Sie hat hinzugefügt. “; Er geht in eine Richtung und kommt anders raus und hat eine Bürste mit etwas Surrealem. Der Junkie summt die gleiche Gospelmelodie, die seine Mutter am Anfang gesummt hat, und es ist eine Art interessante Verbindung zwischen jemandem, der gestorben ist, und jemandem, der dort ist. ”;

Paper Boi vs. Real sein

Alfreds Kampf mit der Trägheit zeigt sich darin, wie resistent er ist, eine Persona zu kreieren - ob es nun darum geht, eine bestimmte Art von Schuh zu kaufen, der ihn wie Black Aladdin aussehen lässt, oder Selfies auf Instagram zu posten. Nach seiner Tortur im Wald willigt er ein, mit einem bewundernden Fan ein paar Selfies zu machen. Aber es gibt einen Preis: Alfreds Lächeln auf den Fotos ist blutig von seinem früheren Kampf.

fantastisches Fest 2017

“; Er muss sich entscheiden, ob er Alfred oder Paper Boi sein möchte. ”; sagte Robinson. “; Wir sehen, wie er zwischen der Unterhaltungsbranche schwankt - er ist ein bisschen berühmt und nimmt an Besprechungen teil und tritt auf und ähnliches - aber er hält auch immer noch an den Dingen fest, die ihm das Gefühl geben, regelmäßig zu sein. Er handelt weiterhin mit Drogen, obwohl er von seinem eigenen Händler ausgeraubt wurde. Ich denke, er legt großen Wert darauf, regelmäßig zu bleiben, und er ist stolz darauf, dass er ein normaler Mensch ist und dass er nur ein Typ von der Straße ist.

“; Es wird ein Punkt in seiner Karriere, an dem er eine Wahl treffen muss, und man kann nicht mehr nur ein berühmter Rapper sein, der Drogen auf der Straße verkauft. ”; Sie hat hinzugefügt. “; Sie müssen entscheiden, ob Sie dabei sind oder nicht. Sie müssen entscheiden, ob Sie wirklich in die Welt der Unterhaltung eintauchen möchten. Und das war eine Art Inspiration für die Episode, die sich damit befasste, wie Alfred dazu kommen würde, eine solche Entscheidung zu treffen. ”;

Von “; Barbershop ”; zu ”; Teddy Perkins ”;

Brian Tyree Henry und Robert S. Powell, 'Atlanta'

Guy D'Alema / FX

Robinson schrieb auch eine weitere Alfred-zentrierte Episode in dieser Staffel. In “; Barbershop ”; Alfred ist gezwungen, seinem schnell sprechenden, aber unzuverlässigen Friseur Bibby (Robert Powell) den ganzen Tag zu folgen, bis er die Freiheit hat, ihm tatsächlich einen Haarschnitt zu geben.

“; Es ist das Stereotyp innerhalb der schwarzen Gemeinschaft, insbesondere der Gemeinschaft der schwarzen Haare, dass wir zuweilen von Ihren Friseuren oder Friseuren oder Barbieren als Geiseln gehalten werden. ”; Sie sagte. “; Wir beziehen uns alle auf verschiedene Punkte in unserem Leben, in denen wir ähnliche Interaktionen mit jemandem hatten, der Haare frisiert. Sie sind entweder zu spät oder essen, oder sie machen Ihre Haare und gehen einfach oder sie sprechen mit Ihnen und Sie wissen nicht, ob sie mit Ihnen sprechen oder nicht. Aber du musst der Person vertrauen, weil sie deine Haare macht, was eine unglaublich intime Sache ist. Afroamerikanisches oder schwarzes Haar ist nicht nur kulturell, sondern auch texturell so spezifisch. Es ist in diesem Land schwierig, jemanden zu finden, der die Haare versteht, die aus Ihrem Kopf wachsen. ”;

Als eine der geradlinigeren humorvollen Episoden der Staffel wurde 'Barbershop' lullte die Zuschauer in ein Gefühl der Selbstzufriedenheit und Sicherheit, das in der folgenden Woche mit “; Teddy Perkins ”; weggerissen wurde. Obwohl Robinson nicht der Autor dieser Episode war (diese Ehre ging an Donald Glover), erklärte sie, wie sie es aus den Diskussionen in den Abschnitten zu den Autoren aufnahm. Zimmer.

Weiterlesen: Atlanta ’; Referenzen, die Sie möglicherweise verpasst haben, von ‘ Rocky III ’; zu Nicolas Cages Dinosaurier

“; Ich glaube nicht einmal, dass ich ihn vollständig verstehe, um ganz ehrlich zu sein. Es ist nicht zu leugnen, dass es Hinweise auf Michael Jackson und die Idee gibt, dass sich jemand in der Branche verändert, ”; Sie sagte. “; Ich würde nicht sagen, dass es sich um Michael Jackson oder ein direktes Riff auf ihn handelt, sondern eher um einen symbolischen Hinweis auf die Branche, und was Sie für die Größe tun oder was man tun wird, um als großartig wahrgenommen zu werden.

“; Als wir uns das erste Mal unterhielten, ging es meiner Meinung nach weniger um Teddy Perkins als um Schmerzen und eine ausgeraubte Kindheit. Es passiert viel thematisch, aber ich denke, das, was uns wirklich dazu bewegt hat, war nur die Idee dieses exzentrischen Mannes, der sein Gesicht unerklärlich verändert hat oder wie ein Monster in seinem Haus ist, aber er ist nett und höflich, aber er ist auch verwirrend und er hat ein Straußenei. ”;

Teddy Perkins, 'Atlanta'

FX '

Die Szene, in der Teddy das weichgekochte Straußenei vor Darius isst, ist vielleicht eine der verstörendsten Sequenzen in der gesamten Serie.

“; Das war es wahrscheinlich, was die ganze Sache hervorgebracht hat. Eines Tages stellte einer von uns die Frage: 'Können Sie ein Straußenei hart kochen?' Sie sagte. “; Wir haben es gegoogelt, und es stellt sich heraus, dass Sie es können. Wir haben dieses Video von diesem australischen Mann gesehen, der ein Straußenei für seine Kinder gekocht hat, und sie haben es gegessen, und es war das Schlimmste, was wir je gesehen hatten. Wir dachten: 'Wer auf der Erde würde so etwas tun?' Wir haben sozusagen diesen Charakter Teddy erschaffen, und es sieht so aus, als wäre er dieser gruselig aussehende Mann. Wer isst dieses Ei und das ist normal.

“; Als wir geschrieben haben ‘ Deadpool ’; in London haben wir tatsächlich ein Straußenei gekauft, ”; Sie sagte. “; Donalds Freund betreibt ein Lebensmittelgeschäft. Wir haben es auf einen Grill gestellt und weichgekocht, und es war genauso ekelhaft, wie wir es uns vorgestellt haben, viel Eigeruch. Wir waren nur von der Exzentrizität des Charakters angezogen, und dann füllte Donald die Lücken dessen, was thematisch und emotional vor sich ging. ”;

Nach “; Deadpool ’; s ”; Ableben

Donald Glover, LaKeith Stanfield, Zazie Beetz, Stefani Robinson und Brian Tyree Henry

Rob Latour / Variety / REX / Shutterstock

Wie oben erwähnt, war Robinson auch ein Autor / Produzent der FX “; Deadpool ”; Zeichentrickserie bevor Marvel den Stecker zog. Leider wusste sie nicht genau, warum der Deal getötet wurde.

“; Ich weiß nicht, was ganz ehrlich passiert ist. Ich bin nicht der Showrunner. Ich war an keinem dieser Gespräche beteiligt, ”; Sie sagte. “; Es waren nur kreative Unterschiede. Dies ist definitiv nicht das erste Mal, dass es in der Branche passiert ist, und ja, es ist scheiße, aber irgendwie ist es das, was es ist, was ein Mist ist, aber es ist in Ordnung. ”;

Robinson sitzt jedoch nicht herum und ringt die Hände. Sie hat auch einen Gesamtvertrag mit FX und als “; Atlanta ’; s ”; Als jüngste und einzige Schriftstellerin hat sie viel zu bieten.

Michael Fassbender Missbrauch

“; Ich habe einen allgemeinen Deal mit FX, also werde ich zumindest im TV-Bereich mit diesen Leuten zusammenarbeiten, was großartig ist, ”; Sie sagte. 'Sie sind großartig darin, an originellen Ideen mitzuarbeiten, die ich habe. Ein paar werden sich entwickeln, und ich hoffe, dass ich mit anderen Künstlern zusammenarbeiten kann, die auch mit FX arbeiten.

“; Dann schreibe ich auch ein paar Filme, ”; Sie hat hinzugefügt. “; Ich schreibe eine Funktion für Sony mit dem Namen “; Princeless, ’; und dann mache ich eine originelle Idee für Fox Searchlight, ein Leidenschaftsprojekt. Ich werde nicht viel darüber reden, aber es ist super aufregend und ich habe so viel Spaß beim Arbeiten im Features-Bereich. Offensichtlich ganz anders, als wenn man sich in einem Raum mit ein paar albernen Leuten trifft, um über das Internet und so zu reden! “

”; Atlanta ”; wird donnerstags um 22 Uhr ausgestrahlt ET auf FX.



Top Artikel

Kategorie

Rezension

Eigenschaften

Nachrichten

Fernsehen

Toolkit

Film

Feste

Bewertungen

Auszeichnungen

Theaterkasse

Interviews

Clickables

Listen

Videospiele

Podcast

Markeninhalt

Awards Season Spotlight

Film Lkw

Beeinflusser

Fernsehen

Auszeichnungen

Nachrichten

Sonstiges

Theaterkasse

Werkzeugkasten