'Adam' -Anhänger: 'Transparent' -Direktor Rhys Ernst übernimmt Raunchy Trans Rom-Com

'Adam'



Wolfe Video

Der enorme Erfolg von Jill Soloways 'Transparent' bot vielen transkribierten Schauspielern, Schriftstellern und Regisseuren einen Einstieg in Hollywood. Episodendirektor Silas Howard führte Regie bei Octavia Spencer in „A Kid Like Jake“. Die Autorin Our Lady J ist Autorin und Produzentin von „Pose“. und der Star der Schauspielerin Trace Lysette ist auf dem Weg zu neuen Höhen, als sie in 'Hustlers' mit Jennifer Lopez zusammentritt.



Jetzt können wir Rhys Ernst auf die Liste der Trans-Hollywood-Elite setzen, die die Schule von Soloway verlassen soll. Als bildender Künstler und Filmemacher gibt Ernst sein Spielfilmdebüt mit „Adam“, einer YA-Romantik-Komödie mit einer ungewöhnlichen Wendung.



Der Film, der Anfang dieses Jahres in Sundance uraufgeführt wurde, hat eine Reihe aufstrebender Stars in seinen Reihen. Margaret Qualley, die das nächste Mal in Quentin Tarantinos 'Es war einmal in Hollywood' zu sehen sein wird, spielt die Hauptrolle im Film, während der Newcomer Nicholas Alexander und der Schauspieler Bobbi Salvör Menuez die beiden romantischen Hauptrollen spielen.

Basierend auf dem YA-Roman des lesbischen Grafik-Romans Ariel Schrag (dessen Kult-Gefolgschaft nur von Alison Bechdel erreicht wird), folgt der Film einer unglücklichen Jungfrau im Teenageralter, die vorgibt, ein Trans-Typ zu sein, um sich mit einem queeren Mädchen zu verabreden. Das Buch war in einigen seltsamen Kreisen umstritten, aber Ernst und Schrag (die das Drehbuch geschrieben haben) haben einige der fragwürdigeren Entscheidungen im Buch deutlich gemildert.

Die offizielle Inhaltsangabe lautet: „Adam Freeman (Alexander) hat gerade sein Junior-Abitur im Jahr 2006 abgeschlossen. Als seine coole ältere Schwester Casey (Qualley) ihr vorschlägt, sie für den Sommer in New York zu besuchen, hat Adam das getan Visionen, ein Mädchen kennenzulernen und endlich eine echte Lebenserfahrung zu sammeln. Die Fantasie verwirklicht sich nicht genau wie erwartet. Casey hat das Leben inmitten der jungen LGBTQ-Community in Brooklyn mit Begeisterung angenommen und lädt Adam ein, sich mit ihr zu Queer Bars, Rallyes zur Gleichberechtigung der Eheschließungen und anderen Veranstaltungen zu verabreden. Als Adam auf den ersten Blick auf Gillian (Menuez), eine kluge, schöne junge Frau in dieser neuen Menge, hereinfällt, nimmt sie fälschlicherweise an, dass er ein Transsexueller ist. Bestürzt und verliebt geht er unglücklicherweise mit ihrer Annahme einher, was zu einer immer komplexeren Komödie - und Tragödie - von Fehlern führt, für deren Navigation er schlecht gerüstet ist. “

Joss Whedon Chris Pine

'Adam' wurde von James Schamus ('Brokeback Mountain', 'Dallas Buyers Club') und Howard Gertler ('How to Survive a Plague', 'Shortbus') produziert.

Wolfe Video wird 'Adam' am 14. August in New York und am 23. August in Los Angeles in den Kinos veröffentlichen. Schauen Sie sich den Trailer für 'Adam' unten an.





Top Artikel

Kategorie

Rezension

Eigenschaften

Nachrichten

Fernsehen

Toolkit

Film

Feste

Bewertungen

Auszeichnungen

Theaterkasse

Interviews

Clickables

Listen

Videospiele

Podcast

Markeninhalt

Awards Season Spotlight

Film Lkw

Beeinflusser