'9-1-1' -Rückblick: Staffel 2 baut auf seinen unerhörten Katastrophen auf, kämpft aber immer noch auf der menschlichen Seite

'9-1-1'



Michael Becker / FOX

Galerie ansehen
127 Fotos

[Anmerkung: Die folgende Rezension enthält Spoiler für '911' Staffel 2, Episode 1, 'Under Pressure'.]

“; 911 ”; ist die Art von Show, die am Ende der ersten Stunde ihrer Saisonpremiere ein gewaltiges, städtebauliches Erdbeben statt des Saisonfinals zeigen würde. Die neueste Eskalation aus dem Fox-Drama ist ein weiteres Beispiel für die Sendung, die sich auf die Sende-Nische konzentriert: ein Ersthelfer-Drama, das bequem und laut an den entgegengesetzten Polen eines Endes lebt. Spektrum der Welt.

Getreu ihrer Form kehrte die Serie mit einer weiteren Episode in die Luft zurück, die Lebens- und Todesgeschichten erzählte. Dabei lebten sie Seite an Seite mit den verhältnismäßig inkrementellen Veränderungen für die Menschen, die mit der Reaktion auf die bizarrsten Horrorgeschichten von Los Angeles beauftragt waren. Zu sehen, wie das Team einen Mechaniker mobilisiert und buchstäblich entleert, ist ein frühes Beispiel dafür, wie kompakt und effizient einige dieser „911“ -Geschichten manchmal sein können. Dieses zieht auch doppelte Aufgabe, die das neueste hemdlose Stück des Feuerwehrhauses vorstellt, Eddie (Ryan Guzman). Die Druckluft vom Bauch des Mechanikers zu entlasten, gibt Eddie die Möglichkeit, seinen militärischen Glauben zu demonstrieren und etwas fleischigen Jargon zu durchtrennen, und es ist kein Wunder, dass Buck (Oliver Stark) sich im Vergleich dazu etwas entbehrlich fühlt.

Manchmal ist die überfüllte Natur von “; 911 ”; ermöglicht es, sich wirklich in die Kufen seiner eigenen Unverschämtheit zu verwandeln. Selbst mit einem riesigen Kickoff-Set-Piece eines Promi-Tourenwagens, der durch das Dach eines Hauses gefahren wird, und einer „Grey's Anatomy“ -Reminiszenzsequenz, bei der das Team eine Granate aus dem Unterschenkel eines Mannes verbreiten muss, ist das ein besserer Hinweis auf die zeige ’; s wahrstes Selbst in “; Unter Druck ”; könnte der verdammte Mikrowellenstreich sein. (Es ist eines dieser '911' -Segmente, die fast vom eigentlichen Aufruf rückentwickelt zu sein scheinen.)

schwarzer spiegel bandersnatch anhänger

Sofort fühlt sich dieser schreckliche YouTube-Stunt, der schief gelaufen ist, wie eine Vision von Loganpaulstradamus für die tödlicheren Ruhmesgriffe von morgen an, während er in der Vorstellung des Internets von 2005 immer noch so gefangen ist, dass er 'Sugar, We ’; re Goin’ Down ”; als Hintergrundspur. (Um fair zu sein, wir haben wahrscheinlich alle irgendwann in unserem Leben mindestens eine blöde Sache mit einem Fall Out Boy-Song gemacht.)

Diese kleineren Vorfälle bringen ein unausgesprochenes Bedürfnis mit sich, um jeden Preis zu eskalieren, was vermutlich erfordert, dass dieser arme, unglückliche Kerl eine erstickende Plastiktüte trägt und durch schnell trocknenden Beton zerdrückt wird. Die Verrücktheit, nach der diese Show strebt - manchmal bis zu einem fast tödlichen Ausmaß - reicht aus, um diese Notreaktionen zu tragen. Segmente wie dieses, die das Team dazu zwingen, eine Lösung für ein Problem zu finden, sind faszinierend genug, ohne die extreme Dringlichkeit der Uhr, die damit einhergeht. Aber diese erzwungene Schicht rührt daher, dass so viele dieser Probleme innerhalb einer Stunde zerstört wurden.

Möglicherweise eine Lösung wie “; hämmern und meißeln Sie einfach den Kopf des Kerls aus ”; ist der einzige Weg, ihn gerettet zu haben, wenn / wann das im wirklichen Leben passiert ist. Aber wenn ich mich beeile, diese Geschichte aus dem Weg zu räumen, muss ich mich in eine Abkürzung für die Hintergrundgeschichte wie 'Er ist seit dem Kindergarten mein bester Freund!' Einschleichen. Ein billiger Weg, um von der Tatsache abzulenken, dass einige dieser Vorfälle fast ausschließlich zu einem dramatischen Zweck führen.

'9-1-1'

Michael Becker / FOX

bester Nebendarsteller 2015

Zumindest diese langwierigen Szenen der medizinischen Problemlösung geben der Serie ein wenig Spielraum für die Darstellung des persönlichen Lebens der Hauptfigur. In einer Übertragung der vielversprechendsten Entwicklung aus dem Finale der ersten Staffel kehren Athena (Angela Bassett) und Bobbys (Peter Krause) Beziehung zurück, wenn auch mit einem kleinen Stolperstein. Die Konfrontation mit dem Speisesaal ist ein weiteres Beispiel dafür, dass die Show auf das Schreiben zurückgreift, das auf der Seite auch kursiv, unterstrichen und fett gedruckt sein kann, aber die Show hat in Bassett und Krause eine zufriedenstellende Kombination auf dem Bildschirm gefunden. Ersterer kann die Verwundbarkeit von Athena ausnutzen und gleichzeitig die mutigere Seite des Charakters ausnutzen. Unterdessen ist Krause, der eine stoische Man ’; s-Version von Suave spielt, ein weiterer Eintrag in der laufenden Sammlung von Bobby, der die seltsame Breite der Show mit einer bestimmten Art von Entfernung ausgleicht, die seltsamerweise funktioniert.

Und dann ist da noch der Kalender-Untergrund. Der Schornstein, der die Überraschung darstellt, hätte ein wenig mehr Gewicht gehabt, wenn er nicht telegraphiert worden wäre. Aber auch hier ist es die Art von Szene, die es so einfach macht, immer wieder zu dieser Show zurückzukehren, wenn man ein Gespräch zwischen Kenneth Choi und Aisha Hinds sieht. Es ist ein echter Beweis für die anhaltende Stärke der Besetzung, zu sehen, wie sie sich selbst mitten in ihrem manchmal seifigen Off-the-Track-Leben an ein echtes emotionales Gewicht klammern.

Nach einigen der unvermeidlichen Connie Britton-Vergleiche entscheidet sich die Serie mit Bedacht dafür, die Schwester von Maddie (Jennifer Love Hewitt) Buck und nicht sein Liebesinteresse zu bestimmen. Britton schaffte es, Abby davon abzuhalten, eine flüchtige Verbindung zu den Fäden der Feuerwehr / Polizei zu sein, indem er die Interaktionen mit ihrer kranken Mutter sorgsam behandelte. Es ist noch zu früh zu sagen, ob Maddies enge Beziehung zu ihrem Ex Hewitt die gleiche Chance bietet, aber die familiäre Verbindung zwischen ihr und der Feuerwehrmannschaft könnte der Show auf lange Sicht zugute kommen, auch wenn sie so klobig ist wie manche des Aufhol-Dialogs des Paares hier.

Unabhängig davon, wie das ausgeht, hat die zweite Staffel bereits gezeigt, dass es bereits darum geht, Dinge zu verbessern, wann immer dies möglich ist. Maddie muss ihr Handy gegen die Wand werfen, nachdem sie diesen drohenden Anruf erhalten hat. Bobby muss das Telefon des Zementbros in den Pool werfen (anstatt es bei dem fantastischen Ausdruck zu belassen, den Krause gibt, wenn er sich umdreht und die Kamera sieht). Die Granate muss unbedingt explodieren und die verkohlten Überreste eines Feuerwehrwagens hinterlassen. In der Vergangenheit hat '911' bessere Möglichkeiten aufgezeigt, um diese sensationellen Schichten hinzuzufügen. Vielleicht wird das, was im zweiten Teil der Premiere auftaucht, das Trio der Crews auf etwas aufmerksam machen, das ein natürlicheres Ergebnis ihrer unmittelbaren Umstände ist.

“; 911 ”; arbeitet ständig auf einem so hohen emotionalen Niveau, dass es etwas wirklich drastisches braucht, um eine ernsthafte Herausforderung für alle Beteiligten zu schaffen. Glücklicherweise scheint diese schlängelnde Linie aus gerissenem Pflaster die Chance für sie zu sein, genau das zu tun. Der wahre Test ist jedoch, was “; 911 ”; ist einsatzbereit, wenn sich der Staub gelegt hat.

Note B-

Der zweite Teil der Premiere der zweiten Staffel von „911“ wird Montagabend um 21:00 Uhr ausgestrahlt. auf Fox.



Top Artikel

Kategorie

Rezension

Eigenschaften

Nachrichten

Fernsehen

Toolkit

Film

Feste

Bewertungen

Auszeichnungen

Theaterkasse

Interviews

Clickables

Listen

Videospiele

Podcast

Markeninhalt

Awards Season Spotlight

Film Lkw

Beeinflusser