2013 Oscars: 'Argo' gewinnt Best Picture & 3 Awards; 'Life of Pi' gewinnt 4, einschließlich des besten Regisseurs für Ang Lee

Nun, das ist ein Wrap. Die beiden größten Gewinner der Nacht waren “Argo, 'Der mit dem begehrten Best Picture Award und insgesamt drei Awards ausgezeichnet wurde, und'Life of Pi: Schiffbruch mit Tiger, “, Die die meisten Statuetten des Abends mit nach Hause nahmen, darunter Bester Regisseur für Ang Lee (was wir in unseren Vorhersagen genannt haben). Der Eine relativ 'Überraschung' der Nacht am frühen Morgen (obwohl eine späte Grundwelle in den letzten Wochen begann) war Christoph Waltz zum 'Django Unchained, 'Ausprügeln Robert De Niro und Tommy Lee Jones. Aber die Show war ein brutal langatmiges Schnarchen und die musikalischen Segmente halfen nicht. Wirt Seth MacFarlane Hatte gemischte Ergebnisse, lief aber besser als erwartet und hatte zugegebenermaßen ein paar Witze. Alles in allem war es eine mühsame und langsame Show. Weitere Analysen morgen, dieses Ding hat uns ermüdet. Deine Gedanken zur Show? Ton unten aus.



VORHIN: Nach ungefähr sechs Monaten des Summens, des Geräusches, der Griffe, des Kampagnen, des Schmierens und so weiter 85. Oscar-Verleihung sind endlich da. Es war eine lange und ereignisreiche Saison und eine der interessantesten in den letzten Jahren, wenn auch nur, weil die Gewinner nicht im Voraus wie „Der Künstler' vergangenes Jahr. Tatsächlich war es eine der aufregendsten und überraschendsten Jahreszeiten in einer Zeit. “ArgoNahm die Begeisterung früh in Tellurid'Silver Linings PlaybookNahm den Staffelstab danach in Toronto als es den begehrten Publikumspreis gewann und dann “Null Dunkel, dreißig''Lincoln' und 'Life of Pi: Schiffbruch mit Tiger'Trat später im Herbst in den Kampf ein und änderte alles (denken Sie daran, als alle dachten'Les Misérables'Wäre der Spitzenreiter nach diesen Berichten von weinendem und jubelndem Publikum?). Aber die Grundwelle von 'Argo' begann spät im Spiel nach dem Regisseur zu steigen Ben affleck wurde während der Nominierungen von der Akademie gestört und der Boden begann sich wieder unter den Füßen aller zu bewegen.

amc.com/schlafen mit den Toten

Es ist klar, dass es in verschiedenen Kategorien immer noch ein relativ offenes Feld gibt, mit möglichen Problemen bei Best Director, Bester Nebendarstellerin, Bester Nebendarsteller und Bestem Original-Drehbuch. Wie Oli in seinen letzten Oscar-Vorhersagen schrieb (denen ich größtenteils zustimme), gibt es vier Narrative darüber, wie die Nacht verlaufen könnte: 1) 'Argo' 2), Weinstein/ 'Silver Linings' 3) 'Lincoln' und 4) 'Life of Pi'. Das heißt, jeder dieser vier Filme könnten dominiere oder nimm wenigstens mehrere schlüsselkugeln. Ich persönlich denke, während 'Argo' wahrscheinlich den Titel 'Bester Film' gewinnen wird, sollten wir alle ein genaues Auge auf 2) haben. In jedem Fall werden wir die Gewinner aktualisieren, sobald sie in diesem Beitrag veröffentlicht werden. Wenn Sie jedoch auf der Suche nach einer besseren Berichterstattung sind, folgen Sie uns auf Twitter und Facebook.



Bestes Bild
GEWINNER: 'Argo'
'Love'
'Bestien der südlichen Wildnis'
'Django Unchained'
“Les Misérables”
'Life of Pi: Schiffbruch mit Tiger'
'Lincoln'
'Silver Linings Playbook'
'Zero Dark Thirty'



Bester Regisseur
GEWINNER: Ang Lee - 'Leben von Pi'
Michael Haneke - 'Amour'
Benh Zeitlin - „Bestien der südlichen Wildnis“
Steven Spielberg - 'Lincoln'
David O. Russell - 'Silver Linings Playbook'

Bester Schauspieler in einer Hauptrolle
GEWINNER: Daniel Day-Lewis - 'Lincoln'
Denzel Washington - 'Flug'
Hugh Jackman - 'Les Misérables'
Joaquin Phoenix - 'Der Meister'
Bradley Cooper - 'Silver Linings Playbook'

Beste Schauspielerin in einer Hauptrolle
GEWINNER: Jennifer Lawrence - “Silver Linings PLaybook”
Emmanuelle Riva - 'Liebe'
Quvenzhané Wallis - „Bestien der südlichen Wildnis“
Naomi Watts - 'Das Unmögliche'
Jessica Chastain - 'Zero Dark Thirty'

Bester Schauspieler in einer Nebenrolle
GEWINNER: Christoph Waltz - „Django Unchained“
Robert De Niro - „Silver Linings Playbook“
Alan Arkin - 'Argo'
Tommy Lee Jones - 'Lincoln'
Philip Seymour Hoffman - 'Der Meister'

palme d oder theater

Beste Schauspielerin in einer Nebenrolle
GEWINNER: Anne Hathaway - 'Les Misérables'
Sally Field - 'Lincoln'
Amy Adams 'Der Meister'
Helen Hunt - 'Die Sitzungen'
Jacki Weaver - 'Silver Linings Playbook'

Bestes Original-Drehbuch
GEWINNER: Quentin Tarantino - 'Django Unchained'
Michael Haneke - 'Amour'
John Gatins - 'Flug'
Wes Anderson & Roman Coppola - „Moonrise Kingdom“
Mark Boal - 'Zero Dark Thirty'

Bestes angepasstes Drehbuch
GEWINNER: Chris Terrio - „Argo
Lucy Alibar, Benh Zeitlin - „Bestien der südlichen Wildnis“
David Magee - 'Leben von Pi'
Tony Kushner - 'Lincoln'
David O. Russell - 'Silver Linings Playbook'

Bester fremdsprachiger Film
GEWINNER: 'Love'
'Kon-Tiki'
'Nein'
'Eine königliche Angelegenheit'
'Kriegshexe'

Bester animierter Spielfilm
GEWINNER: 'Mutig'
'Frankenweenie'
„Paranorman“
'Die Piraten! Bande der Außenseiter “
'Vernichte es Ralph'

Bestes Original-Lied
GEWINNER: 'Skyfall' - 'Skyfall'
'Vor meiner Zeit' - 'Eis jagen'
'Pi’s Lullaby' - 'Leben von Pi'
'Plötzlich' - 'Les Miserables'
'Jeder braucht einen besten Freund' - 'Ted'

habe Staffel 4, Folge 9

Beste Kamera
GEWINNER: Claudio Miranda - 'Leben von Pi'
Seamus McGarvey - 'Anna Karenina'
Robert Richardson - 'Django Unchained'
Janusz Kaminski - Lincoln
Roger Deakins - 'Skyfall'

Bester Filmschnitt
GEWINNER: William Goldenberg - 'Argo'
Tim Squyres - 'Leben von Pi'
Michael Kahn - Lincoln
Jay Cassidy und Crispin Struthers - „Silver Linings Playbook“
William Goldenberg, Dylan Tichenor - Zero Dark Thirty

Bestes Kostümdesign
GEWINNER: Jacqueline Durran - 'Anna Karenina'
Paco Delgado - 'Les Misérables'
Joanna Johnston - 'Lincoln'
Eiko Ishioka - 'Mirror Mirror'
Colleen Atwood - „Schneewittchen und der Jäger“

Bester Dokumentarfilm
GEWINNER: 'Auf der Suche nach Sugar Man'
'5 kaputte Kameras'
'Die Torhüter'
'Wie man eine Pest überlebt'
'Der unsichtbare Krieg'

Beste visuelle Effekte
GEWINNER: 'Life of Pi: Schiffbruch mit Tiger'
'Der Hobbit: Eine unerwartete Reise'
'Marvels The Avengers'
'Prometheus'
'Schneewittchen und der Jäger'

Bestes Produktionsdesign
GEWINNER: Rick Carter, Jim Erickson und Peter T. Frank - „Lincoln“
Sarah Greenwood, Katie Spencer - 'Anna Karenina'
Dan Hennah, Ra Vincent und Simon Bright - „Der Hobbit: Eine unerwartete Reise“
Eve Stewart - 'Les Misérables'
David Gropman, Anna Pinnock - 'Leben von Pi'

Glücksfilm 2017

Beste Originalpartitur
GEWINNER: Mychael Danna - 'Leben von Pi'
Dario Marianelli - 'Anna Karenina'
Alexandre Desplat - 'Argo'
John Williams - 'Lincoln'
Thomas Newman - 'Himmelssturz'

Am besten Make Up
GEWINNER: “Les Misérables”
'Hitchcock'
'Der Hobbit: Eine unerwartete Reise'

Beste Tonbearbeitung
GEWINNER: (KRAWATTE) 'Skyfall' und 'Zero Dark Thirty'
'Argo'
'Django Unchained'
'Life of Pi: Schiffbruch mit Tiger'

Beste Tonmischung
GEWINNER: “Les Misérables”
'Argo'
'Life of Pi: Schiffbruch mit Tiger'
'Lincoln'
„Himmelssturz

Bester Dokumentarfilm
GEWINNER: 'Unschuldig'
'Kings Point'
'Montags bei Racine'
'Offenes Herz'
'Erlösung'

Bester animierter Kurzfilm
GEWINNER: 'Paperman'
'Adam und Hund'
“Frisches Guacamole”
'Hals über Kopf'
'Maggie Simpson in der längsten Kindertagesstätte'

Bester Live-Action-Kurzfilm
GEWINNER: 'Sperrstunde'
'Assad'
'Buzkashi Boys'
'Tod eines Schattens'
'Henry'



Top Artikel

Kategorie

Rezension

Eigenschaften

Nachrichten

Fernsehen

Toolkit

Film

Feste

Bewertungen

Auszeichnungen

Theaterkasse

Interviews

Clickables

Listen

Videospiele

Podcast

Markeninhalt

Awards Season Spotlight

Film Lkw

Beeinflusser

Fernsehen

Auszeichnungen

Nachrichten

Sonstiges